Zum Inhaltsverzeichnis

 




BADEN-BADEN   Umgebung
Die Ortenau


Lauf

Lauf liegt im Bereich des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord am Westhang des Schwarzwalds am Ausgang des Laufbachtals in die Oberrheinische Tiefebene in 200 bis 1010 Meter Höhe. Der Laufbach, der dem Ort seinen Namen gab, entspringt am Nordwesthang der
Hornisgrinde. 46 Prozent des Gemeindegebiets sind bewaldet.

Die Gemeinde grenzt im Norden an Ottersweier und die Stadt
Bühl, beide im Landkreis Rastatt, im Osten und Süden an Sasbachwalden und im Westen an Sasbach.

Die erste urkundliche Erwähnung (als Löuffe) erfolgte im Jahre 1383. Seit dem Jahre 1805 gehörte die Gemeinde zu Baden.

Die Gemeinde ist mit Buslinien mit
Achern und Bühl verbunden und gehört dem Tarifverbund Ortenau an.


Links:
Oberkirch, Offenburg, Kehl, Achern
Alle Ortschaften
Ortenauer Weinpfad
Acher- und Renchtal


Eine kulinarische Entdeckungsreise durch die Ortenau und Baden.

Dieter Simon,
Gustav C. Buchal
Gebundene Ausgabe, 144 Seiten, Umschau-Verlag


Gleich bestellen



Inhalt | News | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert
 
Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino | Events | Thermen | Sport
Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping
Stadtteile | Umgebung | Elsass
Adressen | Shop | Impressum | Datenschutz