Theater Baden-Baden

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

  Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

Madame Bovari

9. September bis 12. Oktober 2012
Madame Bovary
von Gustave Flaubert

Der Landarzt Charles Bovary trägt seine junge und schöne Frau auf Händen. Emma aber ist enttäuscht vom Leben in der Provinz, von ihrer Umgebung und auch von ihrem antriebslosen Mann. Sie flüchtet sich in eine andere Welt. Mit Liebschaften und Luxusgütern versucht sie, ihren Lebenshunger zu stillen und gerät in eine Spirale von Lügen und Verschuldung, die für sie selber und ihre kleine Familie in der Katastrophe mündet. Gustave Flauberts Gesellschaftsroman konnte 1856 zunächst nur zensiert in einer Zeitschrift erscheinen, bevor sein Autor vom Vorwurf der "Verherrlichung des Ehebruchs" freigesprochen wurde. Heute gilt Gustave Flaubert als einer der großen Erzähler. Die Fassade der bürgerlichen Welt und der Kampf des Einzelnen um gesellschaftliche Anerkennung sind das Thema seiner Werke. Sein Freund und Kollege Ivan Turgenev schrieb ihm aus Baden-Baden: "Wir sind Maulwürfe, die ihre Gänge in dieselbe Richtung graben". (PR)

Karten bestellen

Spielplan des Theaters>





 

Zurück

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: Wolfgang Peter, posted June 8, 2012

   Google Custom Search