Theater Baden-Baden

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

  Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

Drei Schwestern

Bis 26. April 2011 im Theater Baden-Baden
"Drei Schwestern" von Anton Cechov

Leben in einer Provinzhauptstadt, in der es nichts gibt außer ein Regiment, und am Ende ist auch dieses fort. Nach dem Tod ihres Vaters träumen die drei Schwestern Olga, Masa und Irina von einem angeregt erfüllten Leben in Moskau, wo sie aufgewachsen sind, und wo sie eigentlich hingehören, wie sie finden. Doch nachdem ihr Bruder Andrej eine kleinbürgerliche Ehe mit der aus dem Ort stammenden Natalja eingeht, die zunehmend bestimmter die Führung im familiären Haushalt übernimmt, wird klar, dass Moskau der unerreichbare Sehnsuchtsort bleiben wird, der es in Wahrheit von Beginn an war. Anton Cechovs Drei Schwestern ist ein spannungsreiches Geflecht von unausgesprochenen Erwartungen und unmöglicher Liebe. Darin liegt Traurigkeit und Komik zugleich. Stanislawski berichtete von den Proben zur Uraufführung am Moskauer Künstlertheater 1901: "Es zeigte sich, dass die Menschen Cechovs ganz und gar nicht nur Schwermut und Langeweile mit sich herumschleppen, im Gegenteil, es sind Menschen, die Fröhlichkeit, Lachen und Munterkeit suchen, die Leben wollen, nicht nur vegetieren." (PR)


 

 

Zurück

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. Abbildung: Wolfgang Peter, posted September 9, 2010

     Google Custom Search