Theater Baden-Baden

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

  Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

Der Mann, der die Welt aß - Theater Baden-Baden

Premiere am 25. Februar 2011
Der Mann, der die Welt aß
von Nis-Momme Stockmann

Ein Mann - im Stück nur der Sohn genannt - beschließt, mit allem zu brechen. Er sieht nicht mehr seine Kinder an den Besuchstagen, er kündigt seine Arbeit, er fordert unerfüllbare Freundschaftsbeweise von seinem besten Kumpel. Ohne Erklärung und ohne Rechtfertigung wird er zum Verweigerer, zum Neinsager. Nur die Rolle, aus der er längst rausgewachsen zu sein glaubt, kann er nicht abschütteln, und als er seinen zunehmend dementen Vater bei sich aufnimmt, wird aus seiner Sturheit heillose Überforderung. Pointierte Dialoge und formaler Witz brachten "Der Mann, der die Welt aß" trotz des ernsten Themas schon bei seiner Urlesung 2009 beim Heidelberger Stückemarkt großen Beifall von Kritik und Publikum. Die Uraufführung fand im Dezember vergangenen Jahres in Heidelberg statt.

Inszenierung: Dirk Vittinghoff, Bühne: Ruedi Steiner, Kostüme: Dorothee Neuling
Besetzung: Daniel Fischer, David Fuchs, Sarah Sanders, Christian Schaefer, Berth Wesselmann


Zurück

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: Wolfgang Peter, posted February 5, 2011

   Google Custom Search