Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Mistkäfer
Ein Thüringen-Krimi mit Kommissar Fest

Das Thüringer Schiefergebirge ist erneut Schauplatz einer unfassbaren Tat. Innerhalb von vier Jahren verschwinden auf geographisch engem Raum fünf Frauen spurlos. Da sie vom Alter, ihrem Charakter und Wesen her völlig verschieden sind, steht Hauptkommissar Fest vor einem Rätsel.

Über den Autor:
Karl-Heinz Großmann wurde 1941 im mecklenburgischen Güstrow geboren. Aufgewachsen ist er in Jagdshof im Landkreis Sonneberg/Thüringen. Nach seinem Lehrerstudium unterrichtete er an Oberschulen und Gymnasium und war Fachberater für Deutsche Sprache und Literatur. Seit 1970 ist Großmann schriftstellerisch tätig, veröffentlichte Kriminalromane in Hochdeutsch und etliche Geschichten und Gedichten in itzfränkischer Mundart. Er ist Mitglied im Thüringer Schriftstellerverband und Vorsitzender des Arbeitskreises Mundart Südthüringen e. V. seit seiner Gründung 1979. Im Jahr 2000 wurde er mit dem Margarete-Braungart-Preis für Kunst und Literatur der Stadt Hildburghausen ausgezeichnet.

Teilen


Mistkäfer von Karl-Heinz-Großmann

Mistkäfer
Karl-Heinz Großman
Broschiert, 320 Seiten, Salier Verlag

Gleich bestellen



Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR