Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Tatort Karlsruhe
Der siebte Fall für Kommissar Oskar Lindt

Im Februar 2005 startete Krimiautor Bernd Leix seine Serie um den sympathischen Karlsruher Kommissar Oskar Lindt. Nun erscheint mit "Fächerkalt" der bereits siebte Band der Reihe. Der besonnene Ermittler mit der gemütlichen Art hat es dieses Mal wieder mit einem undurchschaubaren Fall zu tun. Es geht um das dunkle Geheimnis einer Karlsruher Familie, das ihn zunächst vor viele Fragen stellt. Doch sein feiner Instinkt und seine Spürnase lassen ihn auch bei Aufklärung dieses Falls nicht im Stich. Konstantin von Villing gesteht: Er hat seine Tante auf dem Gewissen. Erhängt. In einem Schrank. Doch auf dem Anwesen im Karlsruher Stadtteil Knielingen finden sich weder Schrank noch Leiche. Und es wird noch rätselhafter: Alle Gebäude sind komplett leer geräumt; kein einziges Möbelstück steht mehr dort. Kommissar Oskar Lindt kann die Nähe des Todes in den alten Sandsteingemäuern förmlich spüren. Und auf seinen Instinkt ist Verlass.

Über den Autor:
Bernd Leix, 1963 geboren, studierte Forstwirtschaft und lebt heute in Alpirsbach im Schwarzwald. Er arbeitete einige Jahre als Revierförster im Karlsruher Hardtwald und kam dort mit nahezu jeder Art von Kriminalität in Berührung. "Fächerkalt" ist der siebte Fall für Kriminalkommissar Oskar Lindt.


Fächerkalt von Bernd Leix

Fächerkalt
Bernd Leix
Broschiert, 243 Seiten, Gmeiner Verlag

Gleich bestellen

Weitere Krimis von Bernd Leix


Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR