Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Es ist nichts vergessen
Ein Murgtal-Krimi

Ein zwielichtiger Journalist liegt erschossen auf einem Waldparkplatz. Der Mord wühlt die Menschen im idyllischen Murgtal auf. Die Ermittler müssen immer tiefer in einen Abgrund von persönlicher Schuld, unausgesprochener Konflikte und vermeintlicher Familienehre eintauchen, um sich der Lösung zu nähern. Einem Abgrund, der bis in die Nazizeit zurückreicht und am Ende nicht nur ein Opfer fordert.

Der Autor:
Gerd Pfrommer ist 1954 in Karlsruhe geboren und hat die Grundschule und das Gymnasium in Gaggenau besucht. Danach hat er an der Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim studiert und das Studium 1980 als Diplom-Betriebswirt abgeschlossen. Von 1981 bis Ende 2014 war Gerd Pfrommer in verschiedenen Funktionen bei Daimler- Benz in Gaggenau und Wörth tätig. Anfang 2015 begann die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Er ist seit 1981 verheiratet, Vater zweier erwachsenen Kindern, und stolzer Großvater.

Das Buch ist im
Lauinger Verlag erschienen.


Es ist nichts vergessen Krimi von Gerd Pfrommer.

Es ist nichts vergessen
Gerd Pfrommer
Taschenbuch, 260 Seiten, Lauinger Verlag

Gleich bestellen


Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR