Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Der Knabe im Moor

Die idyllischen Höhen des Nordschwarzwalds sind Kommissar Doningers Revier. Er ist ein Genuss- und Gemütsmensch - wehe, wenn Verbrecher sein Idyll bedrohen! Ein Unfall, der zum Mordfall wird, und ein Mordfall, der fast als Unfall abgehakt worden wäre, beschäftigen die Kripo in Baden-Baden. Eine Rolle spielen dabei rumänische Kinderbanden, die sich im Elsass verstecken, sowie deren zwielichtige Hintermänner. Und ein Jäger, der nicht nur hinterm Wild, sondern ebenso eifrig hinter den Ehefrauen seiner Jagdkollegen her ist. Robert Doninger und seine hübsche, junge Kollegin Simone Mertens verfolgen jede Spur, doch häufig vergeblich. Zum Glück sorgen die wunderschöne Landschaft und die liebevoll zubereiteten Vesperbrote von Doningers Ehefrau Gabi dafür, dass der Kommissar seine gute Laune schnell wiederfindet.

Über den Autor:
Günter Neidinger, Jahrgang 1943, wuchs mit fünf Geschwistern im badischen Bühl auf, studierte dann an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe und wirkte lange Jahre als Lehrer und Rektor. Seit 30 Jahren ist er als erfolgreicher Autor tätig. Über 400 Bücher mit einer Gesamtauflage von über vier Millionen Exemplaren wurden in dieser Zeit veröffentlicht und teilweise in andere Sprachen übersetzt.


Der Knabe im Moor

Der Knabe im Moor
Günther Neidinger
Broschiert, 192 Seiten, Silberburg Verlag

Gleich bestellen


Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR