Der länderübergreifende Erlebnis-Führer

Vis à Vis

Sie ist lobenswert, die Idee, die 1990 mit der Gründung der Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. umgesetzt wurde und die Förderung der touristischen Wirtschaft der Regionen Südpfalz (PA-latinat), Mittelbaden (MI) und Nordelsass (NA) zum Ziel hat.

Vis à Vis wurde ins Leben gerufen. "Wiesawie", erfährt derjenige, welchem die Bedeutung nicht bekannt ist, im Mundartglossar des gleichnamigen Erlebnis-Führers, heißt "gegenüber". Die Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. will dies aber nicht im Sinn von Konfrontation, sondern im Sinn von Miteinander verstanden wissen, gibt es doch in den eingebundenen Landstrichen um den Mittleren Oberrhein herum eine Fülle an Gemeinsamkeiten, denen die großen Verwerfungen der geschichtlichen Entwicklung der letzten Jahrhunderte nichts anhaben konnten.

Zweisprachig - deutsch und französisch - wird der Leser willkommen geheißen und durch mehr als 200 Seiten geführt.

Die erste Hälfte dieses reich bebilderten Führers widmet sich in mehr als einem Dutzend Abschnitten der Kultur der PAMINA-Region und beginnt mit einem Blick aus der Vogelschau. Eine Ballonfahrt am Oberrhein hält die beeindruckende Vielfalt des Gebietes in Wort und Bild fest. Einem Exkurs in die Geschichte folgen Ausflüge in Naturparks und zu Burgen, die von zwei Kapiteln zum Kulinarischen abgelöst werden. Der PAMINA Rheinpark, deutsch-französische Radwanderwege, Anregungen zu einer Weinreise oder zum Besuch des Wintermärchenhaften Schwarzwalds finden ebenso Berücksichtigung wie die Volkshochschule ohne Grenzen, Badekuren und besonders bemerkenswerte Orte wie Speyer, Landau, Karlsruhe oder Wissembourg.

Dem dadurch vermittelten Gesamteindruck folgen in der zweiten Buchhälfte in Rubriken gegliederte Erlebnismöglichkeiten, begonnen bei Ausflugsbahnen über Museen Sehenswürdigkeiten und vieles mehr und endend mit Freizeit- und Erlebnisparks.

weiter>


Da der Erlebnis-Führer zwar über ein Inhaltsverzeichnis aber kein Register verfügt, ist es hilfreich, dass die Seiten in den oberen Ecken, die jeweilige Erlebnis-Rubrik angeben und dass mittels eines eingearbeiteten Lesezeichens eine wieder zu findende Seite markiert werden kann.

Auf mehr als 100 Seiten werden Informationen zu Art, Auskunftsstellen und Informationsmöglichkeiten im Internet der mehreren Hundert Anlaufstellen geboten. Eine ergänzende Adressenliste und eine Übersichtskarte schließen das Buch ab, zu welchem die Herausgeber meinen: "Dieses außergewöhnliche Buch ist ein Muss für unsere Gäste und alle in Baden, im Elsass und der Pfalz - sei es zum Verschenken und Versenden oder um sich selbst zu verwöhnen." Diese Einschätzung werden all diejenigen teilen, welche diese wunderbare Region kennen und lieben.

Rezension:
Rika Wettstein, Baden-Baden

Pamina-Führer: Baden - Elsass - Pfalz

PAMINA-Führer
Ein kleiner Einblick in den Erlebnisführer - liebevoll gestaltet und untermalt mit reichlich Bildmaterial. Geballte Informationen auf 221 Seiten.

Touristisches Informationssystem GmbH
Ruppertsberger Str. 12
D-67149 Meckenheim
Telefon 06326-960030

oder über den Buchhandel zu beziehen: ISBN 3-9805123-1-2

Mehr Infos/Buch bestellen

 

Zurück zur Übersicht

News | Facts | Inhalt | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert | Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino
Events | Thermen | Sport | Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping | Stadtteile | Umgebung | Elsass
Auskunft + Ämter | Bücher-Shop | Awards | Links | Kontakt | Impressum | Datenschutz