Schwarzwald-Baar-Heuberg

Baden-Württemberg ist ein ausgesprochen abwechslungsreiches, vielgestaltiges Land, in welchem über Jahrtausende die unterschiedlichsten Einflüsse die politische, kulturelle, religiöse, gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung bestimmt haben.

Wie dies in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg vonstatten ging und wie sich diese heute vorstellt, vermittelt ein besonders einfallsreich gestalteter Führer. Die einleitenden Ausführungen stimmen auf ein Gebiet ein, das von fruchtbarem Ackerland ebenso geprägt ist wie von kargen Hochflächen. Dünn besiedelte Naturräume sind dort gleichermaßen zu finden wie Zeugnisse früher Industrialisierung, ist neben vielem Wissenswerten zu Geologie, Geschichte und Zustandekommen der politischen Kreise Landkreis Rottweil. Schwarzwald-Baar-Kreis und Landkreis Tuttlingen, die in der Mitte des südlichen Drittels Baden-Württembergs gelegen sind und deren Form auf der Buchrückseite abgebildet ist, zu erfahren.

Der Einleitung folgt das Angebot von 9 Reiserouten und 10 Themenrouten, was bereits dem der Einleitung vorangestellten Inhaltsverzeichnis zu entnehmen ist. Durchnummeriert und pro Route unterschiedlich farblich gekennzeichnet, lässt sich jede Route sowohl in den Übersichtskarten, welche den Reiseteil und den Thementeil eröffnen, bestens wieder finden als auch im Text an sich, sind doch die Buchseiten oben nicht nur mit dem Kapiteltitel sondern darüber hinaus mit den farblich unterlegten Routennummern versehen.

Die Teilung in Reiserouten und Themenrouten erscheint besonders gelungen, stellt man während der Lesens und des Betrachtens der beeindruckenden Fotografien doch fest, dass auf den Reisen Kirchen oder Burgen, Klöster oder Museen zuhauf zu finden sind, weswegen das Entflechten in die Teile "Reisen" und "Themen" jedem individuellen Geschmack Rechnung trägt.

Die Reiserouten vermitteln sachkundig und gefällig formuliert Bemerkenswertes, wobei es besonders begrüßenswert ist, dass in einer begleitenden Karte nicht nur verdeutlicht wird, in welchem Teilabschnitt des Gebietes man sich gerade bewegt, sondern dass eine vergrößerte Ausschnittskarte den Routenverlauf wiedergibt und zudem auf Besonderheiten verweist, die in der einen oder anderen Themenroute wieder zu finden sind. Auch in den Texten selbst sind Querverweise vorhanden. Beispielsweise führt das Bereisen des Raumes um Brigach und Breg, die Quellflüsse der Donau, den Interessierten auch zu den Themenrouten "Bäuerliche Kultur", "Fasnet" sowie "Uhren- und Phonoindustrie".

Der Donau und dem Neckar sind zwei weitere Themenrouten in sachkundiger Manier gewidmet. Die Römer kommen nicht zu kurz. Dem Thema "Burg - Festung - Schloss" schließt sich das Thema "Das Haus Fürstenberg" an. "Erz -Eisen - Eisenbahn" und "Moderne Kunst in der Region" beenden den Themenreigen.

Es gibt unglaublich Vieles zu erfahren, unter anderem, dass Karl Egon II. Fürst zu Fürstenberg im Jahr 1835 die erste Maschinenfabrik in Baden gegründet hat, oder dass das Kloster Kirchberg, im äußersten Nordosten des Gesamtgebietes gelegen, Zentrum mittelalterlicher Frauenmystik gewesen ist.

Jedes der 19 Kapitel hat ergänzend Informationen zu besonderen Veranstaltungen sowie zu Öffnungszeiten und Auskunftsstellen von Museen und anderen Einrichtungen parat.

Ein umfangreiches Register beschließt diesen hochinteressanten Führer, der nicht nur zum Erleben vor Ort reizt, sondern der sich auch bestens als lehrreiches Nachschlagewerk eignet.

Das Buch ist im
Silberburg Verlag erschienen.

Rezension:
Rika Wettstein, Baden-Baden

Schwarzwald-Baar-Heuberg

Die Region erleben
Schwarzwald-Baar-Heuberg
Ein Führer zu Kultur, Geschichte und Natur von Karin Gessler und Jörg Becker, Fotos von Andreas Beck
216 Seiten, 150 farbige Abbildungen und Karten, Broschur, Silberburg Verlag

Gleich bestellen



Zurück zur Übersicht

News | Facts | Inhalt | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert | Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino
Events | Thermen | Sport | Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping | Stadtteile | Umgebung | Elsass
Auskunft + Ämter | Bücher-Shop | Awards | Links | Kontakt | Impressum | Datenschutz