Rastatt zum Kennenlernen

Handlich ist er, der erste Stadtführer der Barockstadt Rastatt, und trotz Westentaschenformats eher zur Lektüre zu empfehlen als zum Verstauen in Kleidungsstücken, Taschen oder Bücherschränken.

Irmagard Stamm, langjährige Kreisarchivarin, stellt in kurzweiliger Form die Große Kreisstadt an der Murg auf sachkundige Weise vor. Sie beginnt mit der Geschichte der Stadt, die sich nicht nur auf die Ära des badischen
Markgrafen Ludwig Wilhelm beschränkt, sondern bis zur Römerzeit und weiter zurück reicht, und macht mit deren Entwicklung, nachdem sie den Status einer Residenzstaat eingebüßt hat, bekannt.

Anschließend lädt sie zu drei Routen durch die Stadt ein. Die erste verschafft einen Überblick über die wichtigsten Epochen der Stadt und bietet viel Erklärendes zu Gebäuden, Straßen oder Brunnen. Die zweite Route bezieht in den Stadtrundgang einen Abstecher an die Murg mit ein, während die dritte sich ganz auf das Geschehen der Badischen
Revolution des Jahres 1848/49 konzentriert, in welcher Rastatt eine nicht unbedeutende Rolle spielte. Bereichert werden die Informationen durch an passender Stelle eingefügte eindrucksvolle Bilder und Hinweise auf Museen sowie andere öffentlichen Einrichtungen und deren Kontaktmöglichkeiten.

Da die umliegenden, teils eingemeindeten Ortschaften ebenfalls nicht bedeutungslos sind, wird ihnen von Förch bis Steinmauern zudem Aufmerksamkeit zuteil, bevor eine Übersicht über Museen und andere kulturellen Einrichtungen, sowie eine Liste mit Beispielen der Konversion von Baudenkmälern und ein Register die Vorstellung beschließen, die sowohl Einheimischen als auch Gästen viele neue Erkenntnisse bescheren kann. Hierdurch leitet sich der Reiz ab, das Buch häufig zur Hand zu nehmen und nicht ungenutzt in Westentasche oder Bücherregal zu deponieren.

Das Buch ist im
Aquensis Verlag Baden-Baden erschienen.

Rezension:
Rika Wettstein, Baden-Baden

Rastatt zum Kennenlernen

Rastatt zum Kennenlernen
Ein Reise- und Stadtführer
Irmgard Stamm
82 Seiten, zahlreiche Farbfotografien, Broschur, Aquensis Verlag

Gleich bestellen

Zurück zur Übersicht

News | Facts | Inhalt | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert | Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino
Events | Thermen | Sport | Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping | Stadtteile | Umgebung | Elsass
Auskunft + Ämter | Bücher-Shop | Awards | Links | Kontakt | Impressum | Datenschutz