Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum


Hotels in Baden-Baden buchen

Friedrichsbad

Friedrichsbad, Römerplatz 1
D-76530 Baden-Baden
Telefon: +49-(0)7221-2759-20
Fax: +49-(0)7221-2759-80
E-Mail:
info@carasana.de

Zur Webseite
des Friedrichbades >>



Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag 9 bis 22 Uhr
Letzter Einlass ist 2 Stunden vor Ende der Badezeit.

Das Friedrichsbad ist am 24./25. Dezember geschlossen und am 31. Dezember von 9 bis 20 Uhr geöffnet (letzter Einlass 18 Uhr).

Gemischte Badezeit:Dienstags, Mittwochs, Freitags, Sonn- und Feiertag, 14. Februar

Getrennte Badezeit:Montags, Donnerstags, Samstags

Preise:
Einzeleintritt / Gutschein
Paket Basic, Einzeleintritt ohne Seifenbürstenmassage, 3 Stunden 25.00 Euro

Paket Wellness, Einzeleintritt mit Seifenbürstenmassage, 3,5 Std. 37.00 Euro

Paket Luxus, Einzeleintritt mit Seifenbürstenmassage und Crememassage, 4 Std. 49.00 Euro

Paket Luxus Plus, Einzeleintritt mit Seifenbürstenmassage, Crememassage, Römischem Gourmet-Teller & Getränk, 4 Stunden. Alternativ zur Seifenbürstenmassage bietet Ihnen das Friedrichsbad auch ein pflegendes Honigpeeling.

VIP-Card:
100 Euro (16 % Bonus auf Einzeleintritt)
200 Euro (18 % Bonus auf Einzeleintritt)
500 Euro (20 % Bonus auf Einzeleintritt)

10er Gutscheinblock (z.B. zum verschenken)
10 Gutscheine ohne Seifenbürstenmassage 3 Std. 217,50 Euro
10 Gutscheine mit Seifenbürstenmassage 3,5 Std.337,50 Euro

Gruppeneintritte (Gruppen ab 10 Personen bei Sammelzahlung)
Einzeleintritt ohne Seifenbürstenmassage 3 Std. 21,75 Euro
Seifenbürstenmassage/Honigpeeling 12.00 Euro
Crememassage 12.00 Euro
Nachzahlgebühr pro 10 Min. 0.50 Euro
Getränk mit Obstsalat 8,00 Euro

Alle Preise inkl. MwSt., Preisänderungen bleiben vorbehalten. Alle VIP-Chips zzgl. 5,00 Euro Pfand. Kindern unter 14 Jahren ist der Eintritt ins Friedrichsbad leider nicht gestattet. Kinder im Alter von 1,5 bis 12 Jahren werden im Kinderparadies professionell betreut. Das Friedrichsbad ist ein textilfreies Bad. Handtücher, Badeschuhe (Station 1 bis 5) sowie Seife und Creme sind im Preis inbegriffen. Damit das Friedrichsbad in den Sommermonaten zwischen April und September noch besser auf die Kunden eingehen kann, ist dienstags und mittwochs (gemischte Badetage) jeweils nur eine Seite geöffnet.

Gutscheinbestellung >>
Zur Webseite
des Friedrichbades >>


Das Friedrichsbad - einmalig in der Welt

Ein Römisch-Irisches Bad - den Einwohnern Baden-Badens mag das im Jahre 1877, als das Friedrichsbad eröffnet wurde, schon recht seltsam angemutet haben. Wusste man doch, dass die Römer zwar die halbe Welt erobert hatten, aber niemals bis nach Irland gelangt waren.

Wie also kam es zu dieser überaus heilsamen und heute so berühmten Bademischung? Erfunden hat sie der irische Arzt Dr. Barter; er führte römische Badekultur (unterschiedliche warme Thermalbäder) und irische Badetradition (Heißluftbäder) zusammen und stimmte sie harmonisch aufeinander ab. Daraus und aus den heißen Quellen Baden-Badens entstand diese wohltuende Kombination aus Heißluft, Thermaldampf- und Thermalbewegungsbad, die so typisch für das Friedrichsbad ist - und einzigartig in der Welt.

Entdecken auch Sie das Friedrichsbad mit seinem traumhaften Ambiente, und genießen Sie über 125-jährige Badetradition. Lassen Sie sich von seinem Charme verzaubern, und erleben Sie eine Atmosphäre, die bereits für viele Besucher zur Quelle der Inspiration geworden ist.

Friedrichsbad

Paracelsus

Friedrichsabd innen

Friedrich

Friedrichsbad


So kommen Sie hin:

Mit dem Auto: Autobahnausfahrt A5 Baden-Baden, dann weiter die B500 Richtung Baden-Baden-Zentrum. Den blauen Thermen-Schildern folgen. In der Bädergarage mit 250 Stellplätzen können sie parken. Bei Anfahrt mit Navigationssystem bitte Zielort "Rotenbachtalstraße, 76530 Baden-Baden" eingeben, Einfahrt Bädergarage folgen.

Zu Fuß: Vom
Leopoldsplatz (Zentraler Platz in Baden-Baden), der Sophienstraße folgen. Nach ca. 500 Meter befindet sich das Friedrichsbad auf der linken Seite.

Mit der Bahn: Am Bahnhof Baden-Baden halten ICE? EC? IR Züge, sowie alle anderen Regionalzüge. Hauptbahnstrecken sind Basel-Hamburg, Basel-Rheinland, Basel-Berlin und Paris-Wien über Stuttgart und München. Vom Bahnhof fahren regelmäßig Busse ins Zentrum: Die Linie 205 bringt Sie direkt zur Caracalla Therme (2 Gehminuten zum Friedrichsbad), die Linien 201 und 216 zum Leopoldsplatz.

Mehr zum Thema:

Karl Dernfeld - Architekt des Friedrichsbades
Caracalla Therme
Das Heilbad Baden-Baden
Das Bäderviertel
Römische Badruinen

Manager-Magazin 4/2002:
Wellness in Baden-Baden

Gleich bestellen

Friedrichsbad Baden-Baden
Manfred Söhner
96 Seiten, zahlreiche meist großformatige oder doppelseitige Farbfotos, viersprachig, deutsch, englisch, französisch, russisch, Festeinband, Aquensis Verlag

Rezension lesen
Bestellen








© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Fotos: Wolfgang Peter

     Google Custom Search