Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum


Hotels in Baden-Baden buchen

Caracalla Therme Baden-Baden

Caracalla Therme, Römerplatz 1
D-76530 Baden-Baden
Telefon: +49-(0)7221-2759-40
Fax: +49-(0)7221-2759-80
E-Mail:
info@carasana.de



Öffnungszeiten Caracalla Therme
Montag bis Sonntag 8.00 - 22.00 Uhr
Letzter Einlass ist 2 Stunden vor Ende der Badezeit.
Die Caracalla Therme ist am 24./25. Dezember geschlossen und am 31. Dezember von 8.00 - 20.00 Uhr geöffnet (letzter Einlass 18.00 Uhr).


Preise:
Einzeleintritt / Gutschein
1,5 Stunden inkl. Saunalandschaft 15,00 Euro
2 Stunden inkl. Saunalandschaft 16,00 Euro
3 Stunden inkl. Saunalandschaft 19,00 Euro
Tageskarte 23,00 Euro

VIP-Chip
100 Euro (13 % Bonus auf Einzeleintritt)
200 Euro (15 % Bonus auf Einzeleintritt)
500 Euro (17 % Bonus auf Einzeleintritt)

10er Gutscheinblock
10 Gutscheine 1,5 Std. 130,50 Euro
10 Gutscheine 2 Std. 139,20 Euro
10 Gutscheine 3 Std. 165,30 Euro
10 Gutscheine Tageskarte 200,10 Euro

Gruppeneintritte (Gruppen ab 10 Personen bei Sammelzahlung)
Eintritt 1,5 Std. pro Person 13,05 Euro
Eintritt 2 Std. pro Person 13,92 Euro
Eintritt 3 Std. pro Person 16,53 Euro
Eintritt Tageskarte pro Person 20,01 Euro

Der Eintritt zur Saunalandschaft ist inklusive.
Alle VIP-Chips zzgl. 5,00 Euro Pfand
Die Nachzahlgebühr beträgt 0,70 Euro pro 10 Minuten.
Alle Preise inkl. MwSt., Preisänderungen bleiben vorbehalten.
Kinder unter 7 Jahre dürfen leider nicht in die Caracalla Therme, werden jedoch ab 18 Monaten im Kinderparadies professionell betreut.
Nutzung der Saunalandschaft im Alter von 7 bis 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Gutscheinbestellung / Online Shop >
Zur Webseit der Caracalla Therme >





Mehr zum Thema:


Das Friedrichsbad
Das Heilbad Baden-Baden
Das Bäderviertel
Über Kaiser Caracalla
Römische Badruinen

Caracalla Therme

Caracalla Therme
Baden-Baden
von Manfred Söhner
In vier Sprachen, rund 60 Farbfotografien, 96 Seiten, geb. Ausgabe, Aquensis Verlag

Rezension lesen
Bestellen



Caracalla Therme
Heilendes Wasser aus 2000 Metern Tiefe.

Auf mehr als 4000 Quadratmetern bietet die Caracalla Therme in Baden-Baden viel Platz für wohltuende Entspannung und ausgiebiges Badevergnügen im heißen Thermalwasser. Die Badelandschaft mit ihren abwechslungsreichen Wasserflächen und die römische Saunalandschaft mit Außenbereich im malerischen Schlossgarten laden zum Entspannen ein.

Das große Innenbecken unter der beeindruckenden Kuppel der Caracalla Therme ist das zentrale Element der Badelandschaft. Entspannen Sie sich im naturwarmen Thermalwasser (34°C) und lassen Sie sich von den zahlreichen Attraktionen verwöhnen. Die verschiedenen Massagedüsen kneten Ihren Körper von den Schultern bis zu den Füßen. Die Nackenduschen lösen Verspannungen, die weiter oben sitzen. Wer es sich einfach gemütlich machen möchte, kann die Sprudelsitze und Sprudelliegen ausprobieren. Eines ist sicher: die Erholung steht hier im Vordergrund.

Darüber hinaus finden Sie moderne therapeutische Einrichtungen.
Erleben Sie die paradiesische Saunalandschaft mit Aroma-Dampfbad, Soft-Sauna mit Farblicht-Therapie, Kristallsaunen, finnische Saunen, Kaltwasserräume mit Trockenbecken und den Hot-Whirlpool. Nehmen Sie sich also viel Zeit und genießen Sie das besondere Flair der römischen Saunalandschaft mit ihren Mosaiken und Säulen sowie zahlreichen Museumsstücken und Antiquitäten. Der Außenbereich im malerischen Schloßgarten mit seiner entspannten Atmosphäre ist ein weiterer Höhepunkte, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Nutzen Sie fünf hochmoderne Solarien oder das erweitertes Wellness-Angebot.
Für die Kinder gibt es das "Kinderparadies" mit pädagogischer Betreuung.
Im Caracalla-Bistro finden Sie alles für Ihr leibliches Wohl.

Facelift für die Caracalla Therme
Im Juni 2012 öffnete die Caracalla Therme nach 12-tägiger Revision wieder Ihre Pforten. Es wurde an fast allen Stellen hart gearbeitet, um die Therme in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Ein Einsatz, der sich gelohnt hat. Weiter>

Weitere Informationen finden Sie unter
www.caracalla.de.

So kommen Sie hin:

Mit dem Auto: Autobahnausfahrt A5 Baden-Baden / B500 Richtung Baden-Baden-Zentrum / den blauen Thermen-Schildern folgen / Bädergarage mit 250 Stellplätzen befindet sich direkt an der Caracalla Therme bzw. dem Friedrichsbad. Bei Anfahrt mit Navigationssystem bitte Zielort "Rotenbachtalstraße, 76530 Baden-Baden" eingeben, Einfahrt Bädergarage folgen.

Zu Fuß: Vom
Leopoldsplatz (Zentraler Platz in Baden-Baden), der Sophienstraße folgen. Nach ca. 500 Meter befindet sich die Caracalla Therme auf der linken Seite.

Mit der Bahn: Am Bahnhof Baden-Baden halten ICE/ EC/ IR Züge, sowie alle anderen Regionalzüge. Hauptbahnstrecken sind Basel/ Hamburg, Basel/ Rheinland, Basel/ Berlin und Paris/ Wien über Stuttgart und München. Vom Bahnhof fahren regelmäßig Busse ins Zentrum: Die Linie 205 bringt Sie direkt zur Caracalla Therme (2 Gehminuten zum Friedrichsbad), die Linien 201 und 216 zum Leopoldsplatz.


 



© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Foto: Wolfgang Peter

   Google Custom Search