Zum Inhaltsverzeichnis

Baden-Baden
Geschichte

Zum Inhaltsverzeichnis






Kaiser Caracalla


Er fühlte sich als der "zweite Alexander".

Kaiser Caracalla

Der Spitzname Caracalla, den der römische Kaiser Marcus Aurelius Antoninus erhielt, stammt von der Bezeichnung für den in Rom eingeführten gallischen Kapuzenmantel. Marcus Aurelius Antonius wurde am 4. April 188 n. Chr. in Lugdunum (Lyon) geboren und trat 211 n. Chr. nach dem Tod seines Vaters Septimus Severus zusammen mit seinem jüngeren Bruder Geta die Herrschaft an. Trotz der Versöhnungsversuche seiner Mutter Julia Domna ließ er Geta ein Jahr später ermorden und an seinen mutmaßlichen Gegnern ein grausames Strafgericht vollziehen. Seine Gewaltherschaft stützte sich auf die von ihm verwöhnte Armee. Nach erfolgreichen Feldzügen gegen die Alemannen und Carpen wollte er das Partherreich erobern, fiel aber zu Beginn des Feldzuges bei Carrhae einem Anschlag seines Gardepräfekten Macrinus zum Opfer (8. April 217 n. Chr.).

Von Bedeutung ist die "Constitutio Antoniniana", mit der Caracalla 212 n. Chr. allen freien Reichsbewohnern das römische Bürgerrecht verlieh. In Rom ließ er die riesigen Caracalla-Thermen erbauen. Deren Bildnisse offenbaren seinen rohen und gewalttätigen Charakter.

Im Jahre 213 n. Chr. weilte Caracalla in Baden-Baden, um sein Rheumaleiden mit Thermalwasser zu kurieren.

Ehrenischrift für Kaiser Caracalla

Ehreninschrift für Caracalla

Die res publica Aquensis, d. h. der zivile Verwaltungsdistrikt, setzte im Jahr 197 n. Chr. eine Inschrift für den designierten Thronfolger Marcus Aurelius Antonius, Sohn von Kaiser Septimus Severus. Eine Fülle von Ehreninschriften in der Region um Baden-Baden belegt seinen Aufenthalt im Jahr 213 n. Chr. in Aquae, das dann zu seinen Ehren den Namenszusatz Aureliae erhielt.

(Foto Ehreninschrift: Wolfgang Peter)

Zurück zur Caracalla Therme


 


 


 

Inhalt | News | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert
 
Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino | Events | Thermen | Sport
Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping
Stadtteile | Umgebung | Elsass
Adressen | Forum | Gästebuch | Shop | Awards | Links