Theater Baden-Baden    
Am Goetheplatz 1    
76530 Baden-Baden    


  

  

  


Antje Hagen

  


Antje Hagen

Antje Hagen wurde am 10. August 1938 in Pethau bei Zittau geboren. Nach dem Besuch der Höheren Handelsschule in Köln und der Schauspielschule Hamburg arbeitete die geborene Tochter einer Schauspielerin freischaffend für Funk, Fernsehen und Theater. So hatte sie auch ein Engagement am Theater Baden-Baden.

1959 holte Gustaf Gründgens sie an das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg, wo sie u. a. Rollen in Goethes Faust und in Kleists Der zerbrochne Krug übernahm.

Ab 1960 war Antje Hagen Ansagerin beim Südwestfunk Baden-Baden und von 1964 an moderierte sie in der ARD gemeinsam mit Günter Jendrich die Automobil-Sendung "Das Rasthaus". In den jeweils dreiteiligen Fernsehspielen Einmal im Leben und Alle Jahre wieder Die Familie Semmeling von Dieter Wedel spielte sie 1972 und 1976 neben Fritz Lichtenhahn die Hauptrolle der Trude Semmeling. Seit 2005 ist Hagen in der ARD Telenovela Sturm der Liebe in der Rolle der Hildegard Sonnbichler zu sehen.
Zurück zu den Schauspielern


  

   





© by WAEPART Baden-Baden. All rights reserved. Quelle WIKIPEDIA