Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

  Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

Shopping in Baden-Baden

Shopping-Tipps für Baden-Baden - abseits des Alltäglichen
Neben Geschäften von Handelsketten, welche man auch anderswo finden kann, bietet Baden-Baden eine Reihe von außergewönlichen Läden.

Baden-Badener Uhrenmanufaktur Jäger & Benzinger, Merkurstraße 2
Jäger & Benzinger ist eine junge deutsche exklusive Uhrenmanufaktur. Man verwendet für den Bau der mechanischen Armbanduhren nur hochwertige Bauteile, die ausschließlich aus Deutschland und der Schweiz stammen.
Mehr Infos>

Buchhandlung Mäx und Moritz,
Sophienstraße 9
Die Buchandlung hatte zu Beginn nur Kinderbücher im Programm. Inzwischen hat man das Sortiment erweitert. Mäx und Moritz gehört zur Buchhandlung Straß, Gernsbacher Straße 7. In beiden Buchandlungen wird man sehr kompetent beraten.
Mehr Infos>

Schmuckdesigner Helge Berger,
Hirschstraße 6
Helge Berger entwirft und fertigt individuelle Designer-Schmuckstücke in hoher handwerklicher Qualität zu moderaten Preisen.
Mehr Infos>

Markthalle im Kaufhaus Wagener, Lange Straße 44
Wenn es ein bisschen mehr sein soll. Die Markthalle ist ein kulinarisches Paradies für Feinschmecker und Liebhaber frischer Premiumprodukte.
Mehr Infos>

Oliver Maugé, Lange Straße 22
Das seit 30 Jahren bestehende Geschäft von Oliver Maugé ist eine Institution in Baden-Baden. Hier wird Damenkleidung der Haute Couture in zeitgemäßer Form mit den besten Materialien hergestellt. Auch die extravaganten Hutkreationen sind weit über die Grenzen Baden-Badens bekannt.
Mehr Infos>

Margots Paradies, Rheinstraße 28
Neben knackigen Salaten und frischem Gemüse liegen auch selbstgemachte Kartoffelknödel, Maultaschen und Schupfnudeln in den Regalen. Kein Wunder, dass Kunden immer wieder sagen: "Hier ist es wie im Paradies." Margot beliefert auch die gehobenere Gastronomie.
Mehr Infos>

Regenold Art Déco,
Sophienstraße 26
In der noblen Baden-Badener Einkaufsstraße betreibt Kai-Marc Regenold auf einer Fläche von 250 Quadratmetern eines der wohl bestsortiertesten Art Déco-Geschäfte Deutschlands.
Mehr Infos>

Buch- und Kunsthandlung im Kloster Lichtenthal
Hier findet man neben einem Buchsortiment auch Kunsthandwerk, Grußkarten, Schmuck, Likör, Gebäck, Marmelade und vieles mehr. Mehr Infos>

Lehner Hotel- und Küchenbedarf,
Lichtentaler Straße 43
Ein kleiner, verkramter Laden, Gegenentwurf zu den kühlen, großflächigen Verkaufstempeln der heutigen modernen Zeit.
Mehr Infos>

Rabolt Schlafkultur, Lange Straße 49-51
Das Familienunternehmen führt namhafte Marken für den Wohn- und Schlafbereich. Individuelle Beratung ist selbstverständlich. Es werden auch professionelle Lösungen für Haus- und Objektausstattungen angeboten.
Mehr Infos>

Inneneinrichtung Schlüter,
Rheinstraße 13
Ein alteingesessenes Traditionsunternehmen, das ganze Wohnungen ausstattet. In der hauseigenen Werkstatt werden Polster- und Näharbeiten durchgeführt und passgenaue Gardinen und maßgefertigte Jalousien gefertigt.
Mehr Infos>

Geigenbau Gleißner,
Weinbergstraße 37
Geigenbauermeister Ulrich Gleißner baut neue Instrumente und führt auch Reparaturen an sämtlichen Streichinstrumenten durch, inklusive Bögen.
Mehr Infos>

Café Rumpelmayer,
Kurhaus Kolonnaden
Ein Eldorado für Kuchen- und Schokladenfans. Rumpelmayers Hausspezialität sind die Roulettkugeln und die Baden-Badener Kurgartenkastanien. Daneben gibt es Trüffel- und Pralinenspezialitäten, feines Teegebäck und tagesfrische Kuchen. Und alles hausgemacht und handgefertigt.
Mehr Infos>

Antiquariat im Baldreit,
Baldreitstraße 3
Seit 1997 bietet das Antiquariat eine vielfältige, faszinierende Auswahl von mehr als 15.000 vergriffenen Titeln zu allen Themen und aus allen Zeiten - von Raritäten aus dem 16. Jahrhundert bis zu vergriffenen Werken der letzten Jahre.
Mehr Infos>

Vickermann & Stoya Maßschuhe, Merkurstraße 5
Die Baden-Badener Maßschuhmacher zählen zu den besten Manufakturen Deutschlands. Matthias Vickermann und Martin Stoya und ihr Team machen in feinster Handwerkskunst unverwechselbare, individuelle Maßschuhe von höchster Präzision und Schönheit, mit Charisma und Stil.
Mehr Infos>

Baden-Badener Winzergenossenschaft, Mauerbergstraße 32, Baden-Baden/Neuweier
Hier kann man alle Weine der Baden-Badener Winzergenossenschaft probieren und zu günstigen Preisen kaufen.
Mehr Infos>

Vital Helga Decker, Luisenstraße 32
Das Naturkostfachgeschäft ist eines von zwei Baden-Badener Geschäften des Gärtnerhofs Decker aus Weitenung. Hier werden Bio-Produkte des Hofs verkauft, die jeden Tag frisch angeliefert werden. Das andere Geschäft befindet sich in der Rheinstraße 17.
Mehr Infos>

Coleur de Provence
, Gernsbacher Straße 36-38
Es werden Wohnaccessoires und Lebensmittel aus Frankreich verkauft. Im Sortiment befinden sich beispielsweise Raumparfums, Geschirr, Schneidebretter aus Olivenholz, Konfiüren, Olivenöle, Kräuter und Gewürze.
Mehr Infos>

Maßschneiderei Schmauder,
Wilhelmstraße 2
Die Maßschneiderei besteht seit 1946 und wird jetzt von Myriam Gerber geführt. Mit viel Kreativität und einem sicheren Auge für Stoffe, Accessoires und Schnitte entwirft und schneidert sie einmalige Kleider.
Mehr Infos>

Herrenmoden Scheyder,
Gernsbacher Straße 30
Das Familienunternehmen besteht schon seit 1948, zuerst als "Herrenbekleidung Fichter", danach "Herrenmoden Scheyder". Das Geschäft führt Herrenmode namhafter Marken, auch in Spezialgrößen. Es gibt einen hauseigenen Schneiderei-Service.
Mehr Infos>

Gita Snyders,
Sonnenplatz 2
Im Geschaft von Gita Snyders im Bäderviertel findet man ungewöhnliche elegante Damenmode und stilvolle Geschenkartikel.
Mehr Infos>

Glückskind & Co.,
Lichtentaler Straße 11
Die kleine und feine Kinderboutique Glückskind & Co. befindet sich in unmittelbarer Nähe des Leopoldplatzes und bietet eine exklusive Auswahl an Designermode für Neugeborene, Babys und Kinder bis 14 Jahre.
Mehr Infos>

Wohlfühlladen,
Lichtentaler Straße 23
Im "Wohlfühlladen" am Augustaplatz werden Produkte rund um das Wohlbefinden angeboten. Aus den Bereichen Mode und Accessoires, Spiritualität, Düfte und Kosmetik, Wellness, Wohnambiente, Bücher und CDs.
Mehr Infos>

Orthopädie-Schuhtechnik Ulrich Warth,
Eichstraße 10
Seit 1969 werden in Baden-Baden von den Spezialisten für orthopädische Schuhtechnik hochwertige Spezial- und Maßschuhe angefertigt.
Mehr Infos>

Galerie Alte und Neue Kunst,
Ooser Gartenstraße 2
Seit mehr 30 Jahren handelt die Galerie Alte und Neue Kunst mit Antiquitäten und Kunstobjekten. Die Galerie ist spezialisiert auf ostasiatische Kunst. Darüber hinaus sind aber auch hochwertige Möbel des 18. und 19. Jahrhunderts und weitere begehrte Sammlerstücke im Angebot.
Mehr Infos>

Bernstein-Laden,
Gernsbacher Straße 28
Hier findet man eine große Auswahl an Bernstein-Schmuck.
Mehr Infos>

Candela Designerleuchten, Merkurstraße 1
Bei Candela findet man faszinierende Lichtobjekte nationaler und internationaler Designer.
Mehr Infos>

Mühlenmarkt in der Geroldsauer Mühle,
Geroldsauer Straße 54
Der Mühlenmarkt bietet ein sehr großes Sortiment an regionalen und biologischen Lebensmitteln von vielen Direkterzeugern des Schwarzwaldes. Es gibt auch ein Metzgerei und eine Bäckerei.
Mehr Infos>

Bäckerei Austen,
Schwarzwaldstraße 67
Hier werden noch handwerklich hergestellte Backwaren, Kuchen und Torten von höchster Qualität produziert. Wohl die beste Bäckerei Baden-Badens.
Mehr Infos>

Kaffee und Espresso-Manufaktur, Uhlandstraße 2
Nur die besten Rohkaffeespezialitäten der Welt werden in der eigenen Rösterei handwerklich im schonenden Trommelröstverfahren zu Spitzenkaffee veredelt und in der Kaffeebar können Sie diese Spezialitäten probieren. 500 Gramm der Edelkaffeesorten kosten ab ca. 12 Euro.
Mehr Infos>

Schwarzwald Imkerei Manufaktur,
Lange Straße 38
In diesem Imkershop gibt es neben deutschem Bio-Honig viele weitere Honigprodukte wie z.B. hochwertige Naturkosmetik und Körperpflegeprodukte.
Mehr Infos>

Second Hand Designermode,
Steinstraße 5
Seit mehr als 10 Jahren gibt es diese Secondhand-Geschäft für Damenmode. Hier werden nur hochwertige Designerstücke verkauft.
Mehr Infos>

Schwarzwaldmädels,
Kreuzstraße 3
Anja Catil und Barbara Jüngst bieten in ihrem Geschäft Deko und Geschenke für jeden Geschmack und Geldbeutel an: Wohntextilien, Modeaccessoires, Schmuck, regionale Spirituosen und vieles mehr.
Mehr Infos>

Nähzentrum Senci,
Sophienstraße 21
In diesem gut sortiertem Geschäft werden Nähmaschinen, Wolle und Garne, Stoffe und Kurzwaren angeboten. Darüber hinaus werden auch Workshops für Kinder und Erwachsene durchgeführt.
Mehr Infos>

Schlewitz, Sophienstraße 5
Auf einer Verkaufsfläche von rund 300 Quadratmetern werden in dem alteingesessenen Schreibwarengeschäft mit Fachkompetenz Produkte für Bürobedarf, Schulbedarf und Papeterie angeboten. Das Sortiment umfasst mehr als 15.000 Artikel.
Mehr Infos>

Die Blumengalerie Knorr
gibt es gleich zweimal in Baden-Baden
Sophienstraße 37 und Lange Straße 44
Unter dem Motto "Wir bringen Natur artgerecht in Ihren Wohnraum" finden Sie in den beiden Geschäften eine große Auswahl an Blumen und Pflanzen für jeden Anlass, fair produziert und fair gehandelt. Zur Philosophie der Blumengalerie gehört es, die Klassische Floristik mit dem Modernen zu kombinieren.
Mehr Infos>

Brennerei Sax, Herrenpfädel 39
Von Montag bis Freitag von 17 bis 21 Uhr und am Samstag von 10 bis 15 Uhr kann man in der Brennerei Sax eine Vielzahl von selbst produzierten Edelbränden, Likören und sortenreinen Apfelsaft kaufen.
Mehr Infos>

Eppli, Im Kurgarten 18
In den Kurhaus Kolonnaden befindet sich eine Filiale des renommierten Stuttgarter Auktionshauses Eppli. Es ist eine Anlaufstelle für seriöse Beratung, Schätzung, Annahme von Auktionsware oder Ankauf von Schmuck. Gleichzeitig bietet das Geschäft ein ausgewähltes Sortiment feiner Schmuckstücke, Uhren, Diamanten, Luxus-Taschen und mehr zum Kauf an. Mehr Infos>


Baden-Badener Wochenmärkte

Daneben gibt es noch drei Wochenmärkte in Baden-Baden, die auch viel zu bieten haben:
Berhardusplatz/Weststadt, Mittwoch und Samstag von 7 bis 12 Uhr.
Augustaplatz/Stadtmitte, Montag und Donnerstag von 7 bis 13 Uhr.
Klosterplatz/Lichtental, Dienstag und Freitag von 7 bis 12 Uhr.


Die Kolonnaden - einzigartig in Deutschland

Die Baden-Badener Kurhaus Kolonnaden 1867/68 erbaut, führen vom Kurhaus zum Stadtzentrum. Sie verkörpern den ganz besonderen Stil Baden-Badens und vereinen das einzigartige Flair des 19. Jahrhunderts mit einem vielfältigen Sortiment hochwertiger Artikel. In mehr als 20 Läden finden Sie eine breite Palette traditioneller und moderner Luxusmarken. Mehr Infos>


Baden-Badener Geschäfte mit eigenem Online-Shop

Café König, Lichtentaler Straße 12
Das traditionsreiche Kaffeehaus, vom Magazin "Der Feinschmecker" als bestes Café Baden-Württembergs" ausgezeichnet, bietet Konfitüren, Pralinen und Schokoladensorten im angeschlossenen Ladengeschäft zum Verkauf an. Diese können auch online bestellt werden.
Mehr Infos>

Weinhelden,
Lange Straße 87
Im Online-Shop der Weinfachhandlung "Weinhelden" kann man eine sehr große Anzahl von ausgesuchten Winzerweinen aus der ganzen Welt bestellen.
Mehr Infos>

Horst Höll Büroeinrichtung, Hubertusstraße 15 / Ladengeschäft, Gernsbacher Straße 13
Im professionell gemachten Online-Shop von Horst Höll findet man alles, was im Büro oder für den privaten Bedarf benötigt wird. Sogar frische Früchte werden ins Büro geliefert.
Mehr Infos>

Kaffeesack, Hirschstraße 6
Im "Kaffeesack" wird Rohkaffee im traditionellen Trommelröstverfahren veredelt. In den etwa 20-minütigen Röstvorgängen werden die sortentypischen Aromen aus den Kaffeebohnen herausgeholt. Man kann den Kaffe dort verkosten und auch kaufen - oder auch im Online-Shop bestellen.
Mehr Infos>


 

Zurück zum Archiv

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Photo Credit to StockSnap. Posted June 20, 2018 by Carla

   Google Custom Search