Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

  Impressum  Datenschutz

Einkaufen in Baden-Baden

Baden-Baden verzaubert schon seit je her mit seiner exklusiven Eleganz und außergewöhnlichem Flair. Schon die alten Römer wussten die Kur- und Bäderstadt samt seinen Thermalquellen zu schätzen. Auch heute noch zieht die internationale Filmfeststadt das „Who is Who“ der Film und Fernsehbranche magisch an.

Man muss jedoch kein Star von Welt sein, um in Baden-Baden auf seine Kosten zu kommen. Diverse Freizeitmöglichkeiten wie der Besuch des berühmten Faberge Museums, des Casinos oder der Flaniermeile in der Sophienstraße mit seinen exklusiven Geschäften laden zum Bummeln und Verweilen ein. Ob präkolumbianische Kunst,
modische Gummistiefel oder edle Füllfederhalter - hier finden sich extravagante Sammlerstücke neben exklusiven Designerlabels wie Hermes, Bogner und Armani wieder. Wer also eine Shoppingtour durch Baden-Badens angesagtes Viertel plant, der sollte nicht nur wetterfeste Kleidung einpacken, sondern auch das nötige Kleingeld.

Und wer dann vom vielen Laufen erschöpft ist, der kann sich in einer der vielen Bars und Cafés bei einem erfrischenden Getränk entspannen oder sich von den lokalen Spezialitäten kulinarisch verwöhnen lassen. Zudem findet man ebenso internationales Flair, moderne Architektur und
hippe Hotspots.

In den Baden-Badener Antiquitätengeschäften finden Sie eine große Auswahl an Original Art Déco Möbel und Interieur.


Hier präsentieren sich ausgesuchte Firmen
Ungewöhnliche Geschäfte, die es anderswo nicht gibt  |  Umfrage

 

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Foto: Wolfgang Peter

   Google Custom Search