Rosen, die besten Sorten - Gleich bestellen

Rosen. Die besten Arten und Sorten für den Garten.
von Heinrich Schultheis
Gebundene Ausgabe, 160 Seiten, Ulmer-Verlag, Stuttgart

Gleich bei amazon.de bestellen

Schnellsuche:

Es gibt unzählige Rosenbücher. Wenn Sie alle sehen wollen, geben Sie bei der Schnellsuche als Suchbegriff einfach das Stichwort "Rosen" ein.

Schnellsuche

Suchbegriff


 

52. Internationaler Rosenneuheiten-Wettbewerb

Vom 13. bis zum 15. Juni 2004 war es wieder so weit. Dutzende von Fachleuten widmeten sich der Begutachtung der Rosenneuheiten, die auf dem "Beutig" dank der optimalen Pflege durch die Mitarbeiter des städtischen Gartenamtes ihre volle Pracht entfaltet hatten.

105 Neuzüchtungen von 33 Züchtern aus 12 Nationen standen zur Wahl. Rund 80 Preisrichter, die unter anderem aus Frankreich, Italien, Österreich, der Schweiz und aus Deutschland kamen, waren in acht Bewertungsgruppen zwei Tage lang damit beschäftigt, Punkte zu vergeben.

Die als Teehybriden, Floribunda, Miniaturrosen, Kletterrosen, Strauchrosen und Bodendeckerrosen klassifizierten Edelgewächse wurden unter anderem auf Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten, Charme und Aussehen beim Verblühen begutachtet. Besondere Aufmerksamkeit wurde dem Duft geschenkt.

Die Jury kam zu dem Ergebnis, "Fairest cape" des Züchters
Wilhelm Kordes aus Schleswig-Holstein sei die schönste Rose dieses Wettbewerbs. Der leuchtend lachs-orangefarbenen Teehybride wurde somit die "Goldene Rose von Baden-Baden 2004" zuerkannt.

Bis zum Oktober des Jahres hatten die Besucher des Rosenneuheiten-Gartens die Möglichkeit, ihre Favoritin auszuwählen.

So wählten die Besucher

Webseite von Kordes Rosen

Zurück zu den Rosen-News


 




Kontakt   Impressum   Datenschutz

© by, WAEPART Baden-Baden. All rights reserved.