Zum Inhaltsverzeichnis

Badische Kochrezepte - Snacks


Bruchsaler Spargelauflauf
von Marion Schricker, Kehl


  

 

Zutaten:

1000 g Spargel
80 g Butter
2 Eßlöffel Mehl,
4 Eier
Salz
Paprika
Zitronensaft
80 g geriebener Käse




Zurück zum
Inhaltsverzeichnis
Kochrezepte

Man schält die Spargelstangen von oben nach unten (nicht zu dünn!), schneidet sie in etwa 5 cm lange Stücke und gart sie in Salzwasser. Aus der Butter und dem Mehl bereitet man eine helle Mehlschwitze, gießt mit ¾ l Spargelbrühe auf und schmeckt mit Zitronensaft ab. Ein Teil der Soße kommt über die Spargelstücke. Eine Auflaufform wird gefettet und der Spargel eingefüllt. Den Rest der Soße legiert man mit dem verquirlten Eigelb, würzt und zieht den Käse und den steifgeschlagenen Eischnee unter. Die Masse streicht man auf den Spargel und bäckt den Auflauf bei mäßiger Hitze ca. 30 Minuten.


 

 


 

Inhalt | News | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert
Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino | Events | Thermen | Sport
Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping
Stadtteile | Umgebung | Elsass
Adressen | Forum | Gästebuch | Shop | Awards | Links