Zum Inhaltsverzeichnis

Badische Kochrezepte - Fleisch


Schweinefilet mit Rhabarber


  

 

Zutaten für 4 Personen:

150 g Schalotten
2 EL Öl (1)
35 g Zucker
3 EL Balsamessig, Aceto balsamico
200 ml Kalbsfond (Glas)
500 g Rhabarber
2 EL Öl (2)
8 Schweinefilet-
Medaillons à 90 g
Salz
2 TL grüne Pfefferkörner
Pfeffer aus der Mühle
Zucker




Zurück zum
Inhaltsverzeichnis
Kochrezepte


Zubereitung:

Die Schalotten pellen und achteln. Das Öl (1) in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin hellbraun braten. Mit dem Zucker bestreuen, leicht karamelisieren und mit dem Aceto balsamico ablöschen. Den Kalbsfond dazugießen und auf die Hälfte einkochen, beiseite stellen.

Den Rhabarber waschen, putzen, fädeln und schräg in 1/2 cm große Stücke schneiden. Öl (2) in einer zweiten Pfanne erhitzen, die gesalzenen Schweinefilet-Medaillons auf jeder Seite 2-3 Minuten anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Grüne Pfefferkörner zerdrücken und in den Bratensatz geben. Den Schalotten-Kalbsfond dazugießen und die Rhabarberstücke 3-4 Minuten darin garen,sie sollen noch etwas Biss haben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und zu den Medaillons servieren.

Als Beilage passen Knöpfle oder Bandnudeln.


 

 


Inhalt | News | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert
Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino | Events | Thermen | Sport
Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping
Stadtteile | Umgebung | Elsass
Adressen | Forum | Gästebuch | Shop | Awards | Links