Zum Inhaltsverzeichnis

Badische Kochrezepte - Fleisch


Baeckeoffe mit Kartoffeln (6-8 Personen)



  

 

Zutaten
für 6 bis 8 Personen:

800 g Schweineschulter (in große Würfel geschnitten)
800 g Rindfleisch vom Bug (in große Würfel geschnitten)
800 g Lammschulter ohne Knochen (in große Würfel geschnitten)
1 Schweinshaxe
1 kleiner Schweineschwanz
3 große Zwiebeln (klein geschnitten)
1 Stange Lauch (weißer Teil, in Rädchen geschnitten)
5 Knoblauchzehen (gehackt)
1 Lorbeerblatt
3 Nelken
1,6 kg Kartoffeln (geschält und in Scheiben geschnitten)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Mehl (nach Belieben)
1 Ltr. Badischer Riesling






Zurück zum
Inhaltsverzeichnis
Kochrezepte

Zubereitung:

Die Fleischwürfel zusammen mit der Schweinshaxe und dem Schweineschwanz salzen und pfeffern. Eine Nacht lang mit Knoblauchzehen und Weißwein marinieren, zugedeckt im Kühlschrank.

In eine Keramikform (40 cm lang, 25 cm breit, 20 cm hoch) eine Schicht Kartoffeln mit etwas Lauch geben. Das marinierte Fleisch, die Schweinshaxe, den Schweineschwanz, die Hälfte der Zwiebeln, das Lorbeerblatt und die Nelken darauf legen. Mit den restlichen Kartoffelscheiben und Zwiebeln bedecken. Den Weißwein darüber gießen. Wenn nötig etwas Wasser zufügen, damit die Flüssigkeit die Terrine ungefähr 3/4 füllt. Zudecken.

Um die Form hermetisch zu verschließen, kann der Deckel mit einem Teigstreifen (aus 200 g Mehl und etwas Wasser) verklebt werden. Dieser Kniff ist nicht unbedingt notwendig, doch er sorgt im allgemeinen bei den Gästen für einen großen Überraschungseffekt.

Den Baeckeoffe in dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 3 Stunden garen.


 

 



Inhalt | News | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert
Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino | Events | Thermen | Sport
Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping
Stadtteile | Umgebung | Elsass
Adressen | Forum | Gästebuch | Shop | Awards | Links