Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Seelengrab
Ein Bonn Krimi

Kriminalhauptkommissar Lutz Hirschfeld ließ sich gerade erst von Berlin nach Bonn versetzen. Noch bevor der junge Beamte seine Koffer ausgepackt hat, wird in der Nacht zu Aschermittwoch am Rheinufer die unbekleidete Leiche einer jungen Frau entdeckt. Die erste äußere Inspektion der Toten ergibt keinerlei Hinweis auf die Todesursache. Zusammen mit seinem neuen, wenig gesprächigen Partner Peter Kirchhoff nimmt Hirschfeld die Ermittlungen auf. Ein Knochenfund bringt die Mordkommission schließlich auf die Spur eines Serientäters, der seine Opfer nach ganz bestimmten Kriterien auszuwählen scheint. Als eine weitere junge Frau verschwindet, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Über die Autorin:
Nadine Buranaseda, geboren 1976 in Köln, entschied sich nach dem Studium der Fächer Deutsch und Philosophie an der Rheinischen Friedrich-Wilhemls-Universität Bonn für die Schriftstellerei und veröffentlichte seit 2005 mehr als ein Dutzend Heftromane der Erfolgsserien "Jerry Cotton" und "Chicago", die bisher in zwei Sprachen übersetzt wurden. Mit ihrer Kurzgeschichte "Und tot bist du" gehörte sie zu den Gewinnern des Agatha-Christie-Krimipreises 2007. Im September 2010 erschien ihr erster Roman "Seelengrab" im Droste Verlag. Zurzeit arbeitet sie an der Fortsetzung ihres Debütromans mit Kriminalhauptkommissar Lutz Hirschfeld und seinem wenig gesprächigen Kollegen Peter Kirchhoff.

Teilen


Seelengrab von Nadine Buranaseda

Seelengrab
Nadine Buranaseda
Broschiert, 252 Seiten, Droste Verlag

Gleich bestellen




Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR