Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Nachthall
Udo Wieczorek gibt sein Debüt beim Gmeiner-Verlag

Mit der bedingungslosen Kapitulation des Deutschen Reiches endete im Mai 1945 der Zweite Weltkrieg. Um der Gefangennahme durch die Alliierten zu entkommen, versuchten viele Menschen noch kurz vor Kriegsende alle Beweismittel und Relikte ihrer nationalsozialistischen Karriere und Gesinnung zu vernichten. In Udo Wieczoreks Roman "Nachthall" markieren diese turbulenten Tage den Ausgangspunkt einer mörderischen Geschichte, deren wahres Grauen 35 Jahre in der Finsternis verborgen blieb und erst in heutiger Zeit ans Tageslicht gelangt. Kurz vor dem Einmarsch der Amerikaner 1945 in Ulm entsorgt eine Seilschaft um Maximilian Ströttner verräterische Altlasten in einem Steinbruch bei Blaubeuren. 35 Jahre später strengt ein Höhlenverein in unmittelbarer Nähe eine Grabung an. Die junge Höhlenforscherin und Geologin Doris Ehrnsteiner ist Ströttner schnell auf der Spur und fördert weitere Ungereimtheiten zutage. Gemeinsam mit Oberkommissar Ruckgaber, versucht sie, die Rätsel um Ströttner zu lösen. Dabei macht sie eine entsetzliche Entdeckung...

Über den Autor:
Udo Wieczorek ist gebürtiger Ulmer. Seine Kindheit verbrachte er "in Ulm, um Ulm und um Ulm herum". Nach dem Studium ließ er sich in seinem Heimatort nieder. In seiner Freizeit widmet er sich seiner Familie, dem Bergsteigen und der Höhlenforschung. Seit 2009 ist der ambitionierte Sportler auch nebenberuflich als freier Autor tätig. Er veranschaulicht seine Erlebnisse in Vorträgen, schreibt Artikel und verfasst Bücher. Mit "Nachthall" debütiert er in der Krimiwelt und bringt seine Eindrücke aus der langjährigen Forschung im Blauhöhlensystem bei Blaubeuren in seinem Werk mit ein. Der Höhlenkrimi kommt daher nicht von ungefähr.


Nachthall von Udo Wieczorek

Nachthall
Udo Wieczorek
Broschiert, 501 Seiten, Gmeiner Verlag

Gleich bestellen


Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR