Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Mord nach dem Schlosskonzert

Die 16jährige Nina geht nach dem Schlosskonzert, wo sie ihren Auftritt als Page hatte, in die Disco. Das wird ihr zum Verhängnis. Es kommt dort zu einer heftigen Massenschlägerei, und Nina gerät zwischen die streitenden Parteien. Aber das ist kein Zufall, wie die Polizei schnell herausfindet.

Kommissar Adam und sein Team, der Bruchsaler Leserschaft schon ans Herz gewachsen, übernehmen die Ermittlungen, und bei den überraschenden Wendungen, die dieser Fall nimmt, geraten sogar sie selbst in Gefahr.

Im Schloss lässt Gabriele Albertini in ihrem 5. Bruchsal-Krimi zwar nicht morden, sondern in einer Disco - aber die vertraute Mischung aus Spannung, Witz, Menschlichem und Lokalem zeichnet auch ihr neuestes Werk aus. Wie schon zuvor versteht es die Autorin auf einzig-artige Weise, kriminalistische Spannung mit Bruchsaler Lokalkolorit so zusammenzubringen, dass man das Buch kaum aus der Hand legen will.

Das Buch ist im
Verlag Regionalkultur erschienen.

Mord nach dem Schlosskonzert von Gabriele Albertini

Mord nach dem Schlosskonzert
Gabriele Albertini
Taschenbuch, 128 Seiten, Verlag Regionalkultur

Gleich bestellen

Weitere Krimis der Autorin bei uns:
Mord in der Huttenstraße
Mord am Saalbach


Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR