Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Eifelheiler
Seit altersher gibt es in der Eifel Menschen, die die Gabe des "Gesundbetens" besitzen. Auch in Kronenburg lebt eine Heilerin, die über diese Kräfte verfügt und hohes Ansehen bei ihren Mitbürgern genießt - bis sie eines Tages ermordet aufgefunden wird. Kriminalhauptkommissar Hotte Fischbach und sein Kollege Jan Welscher übernehmen die Ermittlungen und dringen dabei immer tiefer vor in eine geheimnisvolle Welt aus Intrigen, weißer und schwarzer Magie und mörderischer Abgründe. Eifelheiler ist der zweite Fall für das sympathische Team um Horst "Hotte" Fischbach und seinem Kölner Kollegen Jan Welscher. Die Leser werden sich über das Wiedersehen mit den liebgewonnenen Figuren freuen. Der Autor blickt mit einem Augenzwinkern auf die Eigenheiten seiner beiden Kommissare und beschreibt einen spannenden Fall. Dabei nimmt er sich einer typischen Eifel-Besonderheit an und verwendet die Existenz realer Heiler als Kulisse und Antrieb für einen ereignisreichen Krimi. Der Roman ist unterhaltsam und amüsant erzählt und bietet mit seinem wunderbar in Szene gesetzten Lokalkolorit bestes Lesevergnügen.

Über den Autor:
Rudolf Jagusch, geboren 1967 in Bergisch Gladbach, arbeitet als Diplomverwaltungswirt bei einer großen Behörde in Köln. Er lebt mit seiner Familie in Bornheim im Vorgebirge.


Eifelheiler von Rudolf Jagusch

Eifelheiler
Rudolf Jagusch
Broschiert, 299 Seiten, Emons Verlag

Gleich bestellen

Weitere Krimis von Rudolf Jagusch:
Eifelbaron
Eifelteufel


Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR