Regionale Krimis

Home

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

M.-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Österreich

Schweiz

Autoren/Autorinnen

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

Der Badische Krimi

Regionale Krimis: Bestseller

Blutige Seilfahrt im Warndt

Vor den Augen einer Besuchergruppe wird ein Mann an der Seilscheibe des Förderturms im Bergwerk Velsen zerquetscht. Ein Unfall? Die Polizei tippt auf Mord. Aber an der Sturheit der Bergleute kommt sie nicht vorbei. Kriminaloberkommissar Grewe fährt Undercover ein - früher war er Bergmann. In einem "Alten Mann" - einem stillgelegten Stollen - entdeckt er eine mumifizierte Leiche. Bei einem Unglück elf Jahr zuvor waren zwei Kumpels vermisst geblieben. Wenn die Mumie der eine ist, wo ist dann der zweite? Grewe erweckt schnell das Misstrauen der Kumpels. Er merkt nicht, wie sich das Netz um ihn immer enger spinnt. Elke Schwab setzt die Kullmann-Reihe mit einem Bergwerkskrimi fort - passend dazu schließt im Frühjahr 2012 die letzte Saargrube. Aber auch ein Bergwerksmusem kann ein schauriges Vergnügen werden...

Über die Autorin
Elke Schwab, 1964 in Saarbrücken geboren, arbeitete beim Sozialministerium im Bereich Altenpolitik. Heute lebt die Pferdeliebhaberin jenseits der Grenze in einem elsässischen Bauernhaus. Sie ist Mitglied der Autorenvereinigungen "Mörderische Schwestern" und "Syndikat".

Teilen




Blutige Seilfahrt im Warndt von Elke Schwab

Blutige Seilfahrt im Warndt
Elke Schwab
Broschiert, 300 Seiten. Conte Verlag

Gleich bestellen




Kontakt - Impressum
© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Text: PR