Laufen beginnt im Kopf. Laufen endet im Kopf. Und dazwischen liegen Schritte. Viele Schritte. Aneinandergereiht ergeben sie Distanzen, die wir als Läufer noch vor Kurzem für unerreichbar hielten. Strecken, die wir erst im Kopf bewältigen mussten, um sie schließlich mit den Füßen in Angriff zu nehmen. Entfernungen, die uns zunächst verunsicherten und die uns am Ende, nach dem letzten Schritt, mit umso mehr Stolz erfüllten.

Läufer haben Zeit. Stunden über Stunden, um sich Kilometer für Kilometer ihre Gedanken zu machen. Läufer haben Ausdauer. Genug, um ihre Ideen hartnäckig zu verfolgen und schließlich zu realisieren.

Was wäre, wenn wir jeden Schritt, jeden Kilometer, jede Wettkampfstrecke Menschen widmen, die Hilfe benötigen? Bedürftige unterstützen, deren Lebenslauf eine radikale Richtungsänderung zum Positiven erfahren wird, indem wir sie an unserem Lauf teilhaben lassen?

Die beiden Baden-Badener Brigitte und Rudolf Mahlburg sind bevorzugt auf Ultrastrecken (Marathon und länger) unterwegs und haben gehandelt. Mit dem Projekt
"laufendhelfen" wollen sie Akzente setzen und beim Wort genommen werden: Nicht mehr "nur" laufen, sondern "laufend helfen"

Aktivitäten >>


Laufendhelfen ist eine Baden-Badener Privatinitiative, die sich für die Unterstützung behinderter Mitmenschen einsetzt.

Ohne Sponsoren wären die Ziele von laufendhelfen nicht erreichbar. Sie sind ein unverzichtbares Bindeglied in der Kette zwischen laufen und helfen.

Die Initiative laufendhelfen sucht laufend weitere Sponsoren. Werden auch Sie Sponsor.


Rudolf Mahlburg

Kontakt:
Rudolf Mahlburg
Litzlunger Strasse 74a
D-76547 Sinzheim

Mehr Infos:
www.laufendhelfen.de

Rudolf Mahlburg ist Botschafter der Aktion benni & co e.V., deren Schirmherr der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck ist.



Zurück

Powered by www.bad-bad.de. All rights reserved.   Logo + Abbildung © laufendhelfen


E-Mail

 


Impressum