Baden-Baden - der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

Walt Disney

Walt Disney (1901-1966)

Wie kein anderes Hotel profitierten die Brenner-Betriebe vom allmählichen Zuwachs im Fremdenverkehr in den 1930er Jahren. Mitte der 1930er Jahre betrug der Anteil der ausländischen Gäste bereits 63 Prozent. Darunter waren auch Berühmtheiten, wie Walt Disney, der 1935 im Brenner logierte. 1935 unternahmen Walt Disney, seine Frau Lilian und sein Bruder Roy eine Reise nach Europa. An Bord des französischen Passagierschiffes "Normandie" ging die Reise von New York nach England und Schottland, dann nach Frankreich, von dort nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz und zum Schluss nach Italien. In Deutschland fuhren die Disneys mit dem Auto von Baden-Baden aus durch den Schwarzwald über Freiburg, Ulm und Augsburg nach München, wo die kleine Reisegruppe im Hotel "Grand Continental" abstieg. (WP)

Was Walt Disney in Hitlerdeutschland wollte
Mehr über Walt Disney

<
Zurück



© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: Public Domain
Posted June 14, 2018


   Google Custom Search