Baden-Baden - der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

Manfred Gotta

„Lieber kehr ich die Straße, als mit dem Preis runter zu gehen.“
Manfred Gotta
Namensschöpfer

Bereits im Jahr 1986 war eine mittlerweile international bekannte Institution in Baden-Baden zu finden, das "Institut für Markennamenentwicklung", seit 2005 firmierend unter Gotta © Brands, Creative Entwicklung von Markennamen für neue Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen. Aus der Werbebranche kommend, war Manfred Gotta gegen Ende seines dritten Lebensjahrzehnts zu der Überzeugung gelangt, dass sorgfältig erarbeitete Namen für neue Produkte und neue, respektive moderne Unternehmen von entscheidender Bedeutung seien.

Eine schmucke Villa aus dem 19. Jahrhundert wurde zum Firmensitz gewählt und damit begonnen einzigartige, schutzwürdige und -fähige - und vor allem künstliche - Namen zu entwickeln. Trotz aller Unterschiede in Kultur und Sprache der Weltbevölkerung sollten die von Manfred Gotta kreierten Namen überall auf dem Globus verstanden werden.

Der Erfolg gab dem Namensschmied, der einen großen Teil seiner Schulzeit in einem Baden-Badener Internat verbracht hat, Recht. Mittlerweile zählt er zu den ganz Großen dieser Branche, wenn er nicht gar der bekannteste und größte ist.

Markennamen wie Smart, Twingo, Vectra, Xetra und Megaperls gehen unter anderem auf sein Schöpfungskonto. Wobei Manfrad Gotta nicht allein an einem Schöpfungsprozess beteiligt . Am Anfang einer Namensschöpfung beschäftigt Gotta rund 20 Ideenlieferanten aus der Kreativ-Branche fürs Zusammentragen von 150 ersten Namensvorschlägen.

Die Resultate all des Recherchierens, Brainstormings, Abwägens und Auswählens über die Jahre hinweg hatten tatsächlich zur Folge, dass Manfred Gotta mit Fug und Recht behaupten kann, sich mit Namen einen Namen gemacht zu haben - weltweit.

Inzwischen ist der Sitz des Unternehmens in Forbach im Murgtal. (WP)

Wie der Namensfinder Manfred Gotta arbeitet
Zurück zur Übersicht



© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved.

   Google Custom Search