Zum Inhaltsverzeichnis

Menschen
in Baden-Baden

Zum Inhaltsverzeichnis






Baden-Badens Lokal-Troubadur

"Jan-Dirk zu beschreiben, in Worten skizzieren, ist fast nicht möglich. Welch' ein Talent, welch' ein Showmann..."- so schrieb das Hamburger Abendblatt über den Baden-Badener Sänger.

Jan-Dirk stammt aus einer Musikerfamilie. Sein Vater Anton Lehmbach war ein bekannter Opernsänger und die Tante, Karin Wohlhüter-Lehmbach, singt an der Münchner Staatsoper.

Nach der Mittleren Reife landete Jan-Dirk bei der Polizei. Nach fünf Jahren beendete er seine Karriere im Staatsdienst und begann seine Brötchen als Musiker zu verdienen. Auf dem 2. Bildungsweg holte er das Abitur nach und arbeitete als Tankwart, Treppenhausreiniger, Taxifahrer und Barkeeper.

Jan-Dirk

Mit viel Fleiß und großer Ausdauer und durch zahlreiche Auftritte erarbeitete sich Jan-Dirk ein vielseitiges Repertoire.

Achtungserfolge mit Schallplattenaufnahmen waren Hitparadenplätze mit den Songs "Yellow Rose" und "Ein Engel der Nacht".

Einem Engagement im Café Kranzler in Berlin folgte eine Tournee nach Polen und 1990 ein musikalischer Abstecher in die USA.

In den USA wurde er durch die Songs "Ich tu so, als wärst du hier" und "Ein Engel der Nacht" populär und hatte so 1992 und 1993 Auftritte in Chicago, Illinois, Arizona, Nevada und Florida. In Deutschland ist er hauptsächlich in unserer Region solo oder mit seiner Band "Flirty GMBH" immer auf Tour.


Seine bisher veröffentlichten CD's:

Pippi am Mississippi (Flirty GMBH)
Badische Mädels (Flirty GMBH)
DU DA (Flirty GMBH)
Der geklonte Clown
Herz auf Eis
Lonely Music Man
Angel - Babe
Botschaft an die Herzen
Ich bin so Happy
Hey - Du !

Foto © Jan-Dirk



 



Zurück zur Übersicht

Inhalt | News | Stadtplan | Sehenswert
 
Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino | Events | Thermen | Sport
Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping
Stadtteile | Umgebung | Elsass
Impressum | Gästebuch | Awards | Links 


© 2000-2001 WAEPART, Wolfgang Peter, Baden-Baden/Germany.
All Rights Reserved.

E-Mail: info@bad-bad.de