Baden-Baden - der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

Die Zeitschrift

Die Zeitschrift "Das Kunstwerk"

wurde 1946 von dem Verleger Woldemar Klein und dem Kunsthistoriker Leopold Zahn in Baden-Baden, damals Französische Besatzungszone, gegründet. Es war das erste Kunstmagazin nach dem Zweiten Weltkrieg, welches sich der zeitgenössischen Kunst widmete und in dem umfangreiche Text- und Bildbeiträge zum Expressionismus und zur zeitgenössischen Abstrakten Kunst erschienen. Die erste Ausgabe erschien 1946 (siehe Abbildung) unter der Schriftleitung von Leopold Zahn und Ludwig Emanuel Reindl mit einem Umfang von 40 Seiten, sowie einiger Anzeigenseiten.

1955 wurde die Zeitschrift an den Krefelder Agis-Verlag von Karl Georg Fischer verkauft, der bis 1968 als Herausgeber fungierte. Der Sohn des Käufers, der Künstler Klaus Jürgen-Fischer, rückte neben Zahn in die Schriftleitung auf.

1968 wechselte die Zeitschrift zum Stuttgarter W. Kohlhammer Verlag und der Künstler und Freund von Klaus Jürgen-Fischer
Rolf-Gunter Dienst wurde zusätzlich neben ihm und Zahn in die Schriftleitung aufgenommen. 1991 wurde die Zeitschrift eingestellt. (WP)



© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: Archiv

   Google Custom Search