Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum  Datenschutz


Hotels in Baden-Baden buchen

David Raphael Marx (1789-1857)

David Raphael Marx (1789-1857)

Der este Buchhändler Baden-Badens, David Raphael Marx, betrieb ab 1812 in Karlsruhe eine Leihbibliothek und ab 1814 eine Verlagsbuchhandlung. 1824 erweiterte er sein Geschäft und eröffnete in Baden-Baden eine Filiale im nördlichen Flügel des prächtigen Konversationshauses, dem heutigen Kurhaus. Unter seinen zahlreichen verlegten Büchern sind auch einige wichtige Werke mit Bezug zu Baden-Baden, wie z.B. "Ansichten von Baden-Baden und seinen nächsten Umgebungen" mit Stahlstichen von Carl Ludwig Frommel, "Baden-Baden, das Murgthal, Renchthal, Wildbad und Umgebungen.", "Baden-Baden. Wegweiser durch Stadt und Umgegend.", "Das Friedrichsbad in Baden-Baden. Beschreibung des Baues und Anleitung zum Gebrauche der Bäder und der Trinkkur, nebst Badeordnung.", "Die Fresken der neuen Trinkhalle zu Baden." In dem Leskabinett in der Baden-Badener Buchandlung verkehrten bekannte Persönlichkeiten aus ganz Baden, hauptsächlich Mitglieder der schreibenden Zunft. (WP)




© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: Wolfgang Peter nach einer zeitgenössischen Vorlage