Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum


Hotels in Baden-Baden buchen


MyBali.asia

Hotel Merkur Baden-Baden


Besuchen Sie unseren Kunst-Shop. Sie finden dort Bücher und vieles mehr von den Künstlern, die in der Sammlung Frieder Burda vertreten sind.
Zum Kunst-Shop >>

 Aktuelle Ausstellung


40-10

12. Juli bis 26. Oktober 2014: Große Jubiläumsausstellung im Museum Frieder Burda und in der Kunsthalle: 40 Jahre Sammlung Frieder Burda - 10 Jahre Museum Frieder Burda Weiter>


 Richard Meier

Der New Yorker Star-Architekt Richard Meier sieht den geplanten Neubau der Sammlung Frieder Burda als einheitliches Ensemble mit der angrenzenden Staatlichen Kunsthalle in Baden-Baden. Bei der Präsentation der Pläne erklärte Meier: "Das neue Gebäude entwickelt sich harmonisch entlang der Lichtentaler Allee und ergänzt die angrenzende Kunsthalle".
Mehr über Richard Meier>

 Frieder Burda - Die Biografie

Burda - Biografie

Das strahlend weiße Museum des US-Stararchitekt Richard Meier in Baden-Baden kennt inzwischen jeder Kunstfreund. Über Frieder Burda, den Mann hinter einer der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen Europas, für die 2004 dieses Museum gebaut wurde, ist dagegen kaum etwas bekannt.
Weiter>

 Praemium Imperiale

Der Praemium Imperiale gilt als der "Nobelpreis der Künste". In der Sammlung Frieder Burda finden sich Werke von sieben Preisträgern, die würdig untergebracht sind in einem Gebäude, das von einem weiteren Empfänger des Praemium Imperiale entworfen wurde. Weiter>

 Die Künstler


Zu den Künstlern

Erfahren Sie mehr über die Künstler, deren Werke in der Sammlung Frieder Burda zu finden sind.
Weiter>

 Neuerwerbungen

Max Beckmanns Gemälde "Stourdza Kapelle (Regentag in Baden-Baden)" aus den Jahren 1935/36 ist jetzt an seinen Ursprungsort Baden-Baden zurückgekehrt. Weiter>

Mit dem Bild "Buste d'Homme" erwarb Frieder Burda nun das achte Gemälde aus Picassos Spätwerk für seine Sammlung.
Weiter>

Frieder Burda hat von Heribert C. Ottersbach eine Werkgruppe, bestehend aus drei Gemälden und vier Guachen erworben. Burda will in Zukunft seine Aufmerksamkeit auf die Kunst der jüngeren Generation richten.
Weiter>

 Niki de Saint Phalle


Niki de Sainth Phalle

In der Sammlung Frieder Burda sind zwei Werke der 2002 verstorbenen Künstlerin zu finden. Lesen Sie mehr über die "Jahrhundert-Künstlerin". Weiter>

 Ein Maler aus Deutschland


Ein Maler aus Deutschland

Erschütternd, den Atem raubend, Furcht einflößend - "tintenschwarz". Die Familiengeschichte des Gerhard Richter. Weiter>

 art - das Kunst-Magazin

Das führende deutsche Kunst-Magazin  "art" berichtet jeden Monat über die wichtigsten Kunst-Ereignisse aus allen Bereichen der Malerei, Skulptur, Fotografie, Architektur und Design.

Mehr Infos über ART

 Richtungen, Stile,,,,

Abstrakte Kunst, Action Painting & Dripping, Berliner Secession, Die Brücke, Der Blaue Reiter, Dadaismus, Entartete Kunst, Expressionismus, Fauvismus, Kubismus, Pop Art, Surrealismus.
Weiter>

 Ein Wegbereiter

Hans Goltz (1873-1927) war ein Pionier der modernen Kunst und machte zahlreiche Künstler, darunter auch etliche, die in der Sammlung Burda vertreten sind, bekannt. Weiter>

 Kunst Online-Recherche

Mittlerweile ist das Internet das wichtigste Medium, um sich über Kunst zu informieren. Wir haben für Sie Tipps und Adressen zusammengestellt, damit Sie sich schnell zurechtfinden. Weiter>

 Kunst-Links

Im Internet gibt es unzählige Webseiten, die sich mit Kunst beschäftigen. Wir haben für Sie die interessantesten Seiten zusammengestellt. Weiter>


 Das Museum

Öffnungszeiten des Museums>

Museum Frieder Burda mit Festakt am 22. Oktober 2004 in Baden-Baden eröffnet.
Weiter>

Rede von Ministerpräsident Erwin Teufel anlässlich der Eröffnung des Neubaus für die Sammlung Frieder Burda.
Weiter>

 Museum><Kunsthalle

Die Baden-Badener Brücke. Staatlicher Kulturauftrag (Staatliche Kunsthalle) trifft privates Kulturengagement (Sammlung Frieder Burda). Weiter>

. . . ticker . . .

 Das vom New Yorker Architekten Richard Meier entworfene Museum Frieder Burda in Baden-Baden ist mit einem der international wichtigsten Architekturpreise ausgezeichnet worden. Weiter>

 Informationen über die aktuellen Ausstellungen und die vielfältigen Aktivitäten der Baden-Badener Kunsthalle finden Sie hier>

 Der "Praemium Imperiale", auch "Nobelpreis der Kunst" genannt, ging im Jahr 2002 an Sigmar Polke. Preisträger 2004 ist Georg Baselitz,

 Den Preis der Kölner Kunstmesse Art Cologne erhält 2002 Frieder Burda. Begründung der Jury: "Burda habe sich in besonderer Weise um die Vermittlung aktueller Kunst verdient gemacht". Weiter>

 Wer sind die Burdas? Erfahren Sie mehr über das Buch von Peter Köpf über die Erfolgsstory der "Könige der Ortenau": Weiter>

 Gleich bestellen



Buch Sammlung Frieder Burda

Das Buch zur Sammlung Frieder Burda.
Weiter>



Buch Richard Meier

Das Buch zum Museumsbau.
Weiter>

 Weitere Buchtipps:


 
Galerien  Kabarett
 
Kleinkunst  Kunst
 
Kunstmarkt  Kunstgeschichte
 
Kunsterziehung  Malerei
 
Maltechniken  Museen
 
Skulpturen  Theater

 Museumspass

Mehr als 160 Museen, Schlösser und Gärten im Oberrheingebiet Deutschlands, Frankreichs und der Schweiz haben für Museumspass-Inhaber ihre Tore gratis geöffnet. Mit dabei sind auch das Museum für die Sammlung Burda, die Staatliche Kunsthalle und das Stadtmuseum in Baden-Baden. Mehr Infos>



© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved.

     Google Custom Search