Leo Wohleb
Pädagoge und Politiker
Prägende Köpfe aus dem Südwesten

Leo Wohleb (1888-1955) war der letzte Staatspräsident der kurzlebigen Nachkriegsschöpfung Süd-Badens und gehört zu den Gründungsvätern unserer heutigen Demokratie. Der gebildete Humanist, gläubige Mensch, engagierte Pädagoge und Erzieher sowie anerkannter Wissenschaftler wurde eher zufällig zum Politiker. Neben der Würdigung des politischen Lebenswerkes zeichnet die Biografie u.a. Leo Wohlebs Werdegang nach. Ein knapper Forschungsüberblick, eine Zeittafel und ein einführendes Literaturverzeichnis runden das Buch ab. Kurt Hochstuhl legt mit seiner Wohleb-Biografie, die sich ausdrücklich an interessierte Laien und Einsteiger in das Thema wendet, neben der großen
Wohleb-Biografie von Tobias Wöhrle, die im G. Braun Buchverlag erschienen ist, die erste knapp und anschaulich gefasste Überblicksdarstellung zu Leo Wohleb vor.

Über den Autor:
Dr. Kurt Hochstuhl ist Leiter des Staatsarchivs Freiburg sowie Mitglied der Kommission für geschichtliche Landeskunde Baden-Württemberg. Er lebt in Baden-Baden.

Das Buch ist im
DRW Verlag Weinbrenner erschienen.

Mehr über Leo Wohleb>


Leo Wohleb von Kurt Hochstuhl

Leo Wohleb
von Kurt Hochstuhl
128 Seiten, boschiert, 12 Abbildungen, DRW Verlag Weinbrenner

Gleich bestellen


Zurück zur Übersicht

News | Facts | Inhalt | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert | Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino
Events | Thermen | Sport | Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping | Stadtteile | Umgebung | Elsass
Auskunft + Ämter | Bücher-Shop | Awards | Links | Kontakt | Impressum | Datenschutz