Freiburg, Kaiserstuhl und Markgräflerland

Wohlauf in Gottes schöne Welt … ! Die Luft ist blau und grün das Feld …!

Der Drang, dieses im 19. Jahrhundert nach den Worten des deutschen Schriftstellers Julius Rodenberg geschaffene Wanderlied zu summen, stellt sich bereits beim Betrachten des Titelbildes ein.

Die Berge glüh'n wie Edelstein, ich wandre mit dem Sonnenschein ins weite Land hinein.

Wer nicht tatsächlich wandern kann oder mag, dem bieten Ehrenfried Kluckert, Ulrike Romeis und Josef Bieker die begrüßenswerte Möglichkeit, mit den Augen zu wandern, kreuz und quer durchs
Markgräflerland, auf den Kaiserstuhl, den Tuniberg, den Belchen, den Schauinsland, oder gar durch Freiburg zu schlendern.

Ehrenfried Kluckert begleitet diese Streifzüge mit auf umfassenden Kenntnissen beruhenden, gehaltvollen Texten, welche über Geschichtliches ebenso berichten wie über Kulturelles, über den Weinbau, über regionaltypische Gerichte, über Baustile und vieles mehr.

Ulrike Romeis und Jose Bieker offerieren hierzu fabelhafte, teils ganz- oder doppelseitige Bilder, beispielsweise von blühenden Obstbäumen, von sattgrünen Wiesen und Weinbergen, von Kapellen, Kirchen und Burgruinen, aber auch von intakten Schlössern wie dem Wasserschloss in Inzlingen, vom Freiburger Münster und vom bunten Treiben auf dem Markt drumherum oder von idyllischen Ecken in der Breisgaumetropole, wo schon die Kelten und Römer zuhause gewesen sind.

Lesend und sehend erschließt sich die attraktive Vielfalt dieser von der Sonne verwöhnten Region im deutschen Südwesten, die letztendlich zum tatsächlichen Erleben lockt.

Wohlauf!

Nach dem genussvollen Erfahren optischer Eindrücke wie die des Blickes vom Blauen auf ein unvergleichliches Panorama, sowie leiblicher Wohltaten wie das Kosten eines Glases edlen Weines oder der Verzehr einer würzigen Zwiebelwaihe, kann und darf dank dieses Bildbandes in äußerst zufriedenen Erinnerungen an dieses besondere Fleckchen auf Gottes schöner Welt geschwelgt werden.

Das Buch ist im
Ellert & Richter Verlag Karlsruhe erschienen.

Rezension:
Rika Wettstein, Baden-Baden

Freiburg, Kaisersuhl und Markgräflerland

Freiburg, Kaiserstuhl und Markgräflerland
Von Josef Bieker, Ehrenfried Kluckert, Ulrike Romeis
96 Seiten, 54 Abbildungen, 1 Landkarte, Fadenheftung, Festeinband, Ellert & Richter Verlag

Gleich bestellen 


 

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht



Inhalt | News | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert
 
Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino | Events | Thermen | Sport
Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping
Stadtteile | Umgebung | Elsass
Adressen | Forum | Gästebuch | Shop | Awards | Links