Baden - Gerichte unserer Kindheit
Rezepte und Geschichten

Die vielfältige badische Küche, so wie viele sie schon aus Omas Kochtöpfen in Erinnerung haben, gilt als eine der besten Deutschlands. Die klimatischen Vorteile der Oberrheinischen Tiefebene, des Markgräflerlandes und des Kaiserstuhls begünstigen hochwertigen Weinanbau, der schon immer von einer raffinierten Art zu Kochen begleitet wurde. Die herzhaften Aromen des Schwarzwaldes und die traditionellen alemannischen Landfrauen-Rezepte aus den vielen verschiedenen Tälern runden diese zusätzlich ab. Das angrenzende Schwaben, Frankreich und die Schweiz beeinflussten ebenfalls die regionalen Spezialitäten und so schmeckte manch badische Kindheit nach Schnecke- oder Flädlesüpple, Knöpfli, Brägeli, Schäufele, Spargel mit Kratzete, Sürbrodis, Zwiewlkuachä, Kirscheplotzer oder Ofeschlupfer. Die Autorin Kirsten Elsner-Schichor hat Badener in unterschiedlichen Teilen der Region persönlich befragt und präsentiert eine große Auswahl an Lieblingsrezepten, die mit der ein oder anderen Anekdote die Gerichte unserer Kindheit wieder in Erinnerung rufen. .

Die Autorin:
Kirsten Elsner-Schichor, Jahrgang 1967, studierte Kartographie in Karlsruhe und blieb der Stadt treu. Sie wohnt mit ihren beiden Kindern in einem Bergdorf-Stadtteil von Karlsruhe. Seit Beendigung des Studiums arbeitet sie als freie Mitarbeiterin für unterschiedlichste Reisebuchverlage und Touristiker, erstellt Landkarten, Illustrationen, Layouts und Texte.

Dieses Buch ist im
Wartberg Verlag erschienen.


Baden - Gerichte unserer Kindheit

Baden - Gerichte unserer Kindheit:
Rezepte und Geschichten
Kirsten Elsner-Schichor
Gebundene Ausgabe, 128 Seiten, Wartberg Verlag

Gleich bestellen


Zurück zur Übersicht

News | Facts | Inhalt | Geschichte | Stadtplan | Sehenswert | Kunst + Kultur | Theater | Festspielhaus | Casino
Events | Thermen | Sport | Hotels | Restaurants | Cafés + Bars | Shopping | Stadtteile | Umgebung | Elsass
Auskunft + Ämter | Bücher-Shop | Awards | Links | Kontakt | Impressum