Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum


Hotels in Baden-Baden buchen

Günther Juergens - der Baden-Baden Maler

MyBali.asia

Konzerte - Klassik - Musical - Comedy

Kindheit. Eine Erfindung des 19. Jahrhunderts.

21. September 2013 bis 16. März 2014
Kindheit. Eine Erfindung des 19. Jahrhunderts.

Unter dem Titel "Kindheit. Eine Erfindung des 19. Jahrhunderts" zeigt das Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts in Kooperation mit dem Stadtmuseum Baden-Baden ab dem 21. September 2013 die umfassenden Änderungen in der frühen Lebensphase der Menschen des 19. Jahrhunderts. Lange galten 9- oder 11-Jährige als zu kleine Erwachsene, nicht als Individuen in einer eigenen, besonderen Lebensphase. In der Malerei der Romantik und des Biedermeier begegnen wir neuen Menschen: Mädchen und Jungen, deren Gesichtszüge schon bestimmte Charakteranlagen andeuten und die als eigene Personen bildwürdig sind. Vorher hatten kindliche Körper in der Malerei als Engelchen, antikische Luftgeister oder überindividuelle Verkörperung des Jesuskindes als Dekoration oder Symbolträger gedient. Für kaum ein anderes Lebensalter hatte das 19. Jahrhundert solch gravierende Folgen wie für diejenigen, die wir heute Kinder nennen. Sie wurden damals sozusagen erfunden. Neben der Erschließung technischer Energiequellen brachte das 19. Jahrhundert die Entdeckung einer mächtigen, gesellschaftlichen Ressource: Kindheit als Zukunft, als dauernde Erneuerung der modernen Gesellschaft aus sich selbst heraus. (PR)

Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts (LA 8)
Lichtentaler Allee 8
76530 Baden-Baden
Telefon Zentrale/Kasse: 07221-500796-0
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 11 bis 18 Uhr





Zurück zum Archiv

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: PR, posted September 16, 2013

   Google Custom Search