Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum


Hotels in Baden-Baden buchen

Degas in Karlsruhe

Bis 15. Februar 2015 in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe
DEGAS - Klassik und Experiment

Edgar Degas (1834-1917) zählt zu den herausragenden Vertretern der französischen Kunst des 19. Jahrhunderts. Zum Jahreswechsel 2014/2015 präsentiert die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe Degas in einer Einzelausstellung, die Werke aus rund 50 Jahren seines Schaffens vereint. Ausgehend vom Bestand in der eigenen Sammlung und ergänzt durch zahlreiche internationale Leihgaben werden sowohl die klassischen Bezugspunkte seiner Kunst als auch die experimentellen Verfahren seiner Bildherstellung in den Blick genommen.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Degas’ Porträts und Landschaften, aber auch seine Kopien und Historienbilder. Sie zeigen eine andere, weitgehend unbekannte Seite des berühmten Künstlers. Mit mehr als100 hochkarätigen Werken aus den wichtigsten internationalen Museen und Privatsammlungen ist die Ausstellung ein Höhepunkt in Baden-Württemberg und präsentiert dem Publikum neue Facetten eines der bedeutendsten Künstler der Moderne.(PR)

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag. 10 bis 18 Uhr, montags geschlossen
Jeden Donnerstag ist die Degas-Ausstellung bis 21 Uhr geöffnet.
Ausnahmen: am Donnerstag, 25.12. ist die Kunsthalle von 10 bis 18 Uhr geöffnet und am Donnerstag, 1.1.2015 ist die Kunsthalle ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
Hans-Thoma-Straße 2-6
76133 Karlsruhe
www.kunsthalle-karlsruhe.de



Degas in Karlsruhe


Der Katalog zur Ausstellung
Edgar Degas: Klassik und Experiment
von Alexander Eiling (Herausgeber)
Gebundene Ausgabe, 300 Seiten, Hirmer Verlag

Gleich bestellen

 









Zurück zum Archiv

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: Wolfgang Peter

   Google Custom Search