Baden-Baden, der ultimative Stadtfüherer

Baden-Baden News

Baden-Baden Facts

Inhalt

Stadtrundgang

Stadtplan

Ämter A-Z

Anreise

Geschichte

Kunst/Kultur/Museen

Sehenswürdigkeiten

Festspielhaus

Theater

Casino

Thermen

Hotels buchen

Events

Sport/Freizeit

Restaurants

Cafés/Bars

Shopping

Buch-Shop

Stadtteile

Umgebung

Elsass

Awards

Links

Archiv

Ihre Werbung bei uns

Kontakt

Newsletter

Gästebuch

Impressum


Hotels in Baden-Baden buchen

Günther Juergens - der Baden-Baden Maler

MyBali.asia

Konzerte - Klassik - Musical - Comedy



29. Januar bis 11. März 2012 im Alten Dampfbad
Barbara Ehrmann
Zeichnungen in Wachs und Installationen

Mit der Ravenburger Künstlerin Barbara Ehrmann eröffnet die Gesellschaft der Freund junger Kunst am 29.Januar im Alten Dampfbad/Marktplatz in Baden-Baden Ihren Ausstellungszyklus 2012 (Vernissage 11.00 Uhr). Die durch zahlreiche Ausstellungen besonders im Südwesten Deutschlands bekannte Ehrmann, hat sich für diese Ausstellung von prähistorischen Felsbildern in der kargen Saharawüstenlandschaft Südostalgeriens inspirieren lassen. Sie hat dort an geheimen Plätzen von sakraler Aura und durch die unmittelbare Erfahrung des archaischen Nomadenlebens ihre abstrakt-mythischen Bilderwelt erweitert und lädt den Betrachter ein, diese Erfahrungen nachzuvollziehen.

Die jahrtausende alten Bilder von Schamanen, Jägern und Tieren in der lebensfeindlichen Umgebung der Wüste haben anhand kleiner Reiseskizzen in ihrem Atelier Bildserien entstehen lassen, die den Zauber und die Magie dieser rätselhaften Zeichenfragmente und Bildchiffren mit der Bildsprache der Künstlerin verbinden.

Auf hellen, wachsgetränkten Bahnen aus Japanpapier versucht sie mit sparsamen Setzungen, Linien, auch Punktfeldern - meist nur in schwarz/weiß - die frei interpretierten Bildzeichnungen in einen eher labilen Schwebezustand, in ein Kräftespiel intuitiv gezeichneter Formen und Felder einzubauen. (PR)

www.barbara-ehrmann.de


Altes Dampfbad
Marktplatz 13
76530 Baden-Baden
Fon/Fax 07221/26 261
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Parken in der Vincenti- oder Bädergarage
Mehr Infos:
www.gfjk.de


Teilen


Zurück zum Archiv

© by WAEPART, Baden-Baden/Germany. All Rights Reserved. Abbildung: Wolfgang Peter, posted January 28, 2011

   Google Custom Search